zur AREF-Startseite

Top-Schlagzeilen-Archiv

Weltkugel

2009 - 4. Q.
2009 - 3. Q.
2009 - 2. Q.
2009 - 1. Q.

3. Quartal 2014

Weihnachten als Geisel in US-Botschaft in Teheran / IranWeihnachten als Geisel
Vor 35 Jahren: 52 Menschen sind als Geiseln in der US-Botschaft in Teheran gefangen und hoffen, noch kurz vor Weihnachten freizukommen. Doch es kommt anders. Kathryn Koob hat ihre Geschichte aufgeschrieben mehr im kalenderblatt
Oxfam-Shop Nürnberg - Die machen Überflüssiges flüssig! Lichtblicke am Sonntag, 28. September
Mit Corinna Püchner am Mikrofon:
Oxfam-Shop Nürnberg - Die machen Überflüssiges flüssig!
Christmas Time
Vor 25 Jahren waren viele Diktaturen des Warschauer Pakts am Ende. Nicht besonders bekannt, aber besonders eindrucksvoll ist der Anfang vom Ende in Rumänien: Ein Bischof will einen seiner Pastoren strafversetzen, doch die Gemeinde weigert sich. Schließlich rückt Polizei an mehr im Kalenderblatt
Johannes-Friedhof in Nürnberg - ein Weltkulturerbe Lichtblicke am Sonntag, 21. September
Mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über den Johannes-Friedhof in Nürnberg - ein Weltkulturerbe
Wiedergutmachtung nach der Nazi-HerrschaftGibt es Wiedergutmachtung?
Auch fast 70 Jahres nach Ende von Nazi-Deutschland gibt es Debatten über Entschädigung von Opfern und den Bau von Mahnmalen. Das Thema ist nicht neu: Bereits der erste Bundespräsident brachte es vor 65 Jahren auf die Tagesordnung mehr im Kalenderblatt
mehr über das Album des Monats:"Mund9o" von TrinityGospel-Cocktail
Mundo von Trinity ist AREF-Album des Monats Oktober, Ob Folk, Pop, Ska mit ein bisschen Punk, Trintiy bieten auf Mundo Weltmusik
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
Zankapfel "Suezkanal" hat Geburtstag
Immer wieder war er ein Zankapfel, der Suez-Kanal. Er transportiert das "schwarze Gold" zu uns und versorgt die Kriegsschauplätze. Vor 160 Jahren begann die Geschichte des Megabauwerk mehr im Kalenderblatt
zu bereits gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 31. August
Mit Corinna Püchner am Mikrofon:
Männer am Herd - die lassen nichts anbrennen!
mehr über den Beginn des Gentechnik-ZeitaltersDer gläserne Mensch?
Vor Einstellung in ein Unternehmen und vor Abschluss einer Lebensversicherung ein Gen-Test? Fortschritt oder eher ein Alptraum? Vor 45 Jahren wurde die Tür zur Gentechnik aufgestoßen mehr im Kalenderblatt
Dr. Hans Frisch mit Hintergrundinfos zum jüdisch-arabischen Konflikt Lichtblicke am Sonntag, 24. August
Mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon und Dr. Hans Frisch mit Hintergrundinfos zum jüdisch-arabischen Konflikt
mehr über die Petition gegen Sexualisierung der Kinder in der Schule„Staatlich erlaubter Kindesmissbrauch!“
Der Verein „Christliche Aktion“ will mit einer Petition Druck auf Bundesregierung und Kultusministerkonferenz machen, um die Sexualisierung in der Schule zu stoppen mehr
mehr über das Album des Monats: If We're Honest von Francesca Battistelli Gospel-Cocktail
If We're Honest von Francesca Battistelli ist AREF-Album des Monats September, ein perfekt arrangiertes Pop-Album im Klang aktueller Top-30 Musik.
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
Sexueller Missbrauch im Internat OdenwaldschuleDer Lack ist ab
Das Internat galt als Vorzeigeinternat der Reformpädagogik. Als herauskam, dass der ehemalige Schulleiter Jungen sexuell missbraucht hat, wollte kein Journalist das heiße Eisen anfassen - nur die Frankfurter Rundschau tat es vor 15 Jahren mehr im Kalenderblatt
Konzertlesung Samuel Harfst & Samuel KochLichtblicke am Sonntag, 3. August
mit Corinna Püchner: Der Musiker Samuel Harfst ist ein guter Freund von Samuel Koch geworden, der 2010 bei „Wetten, dass..?“ verunglückte und seitdem gelähmt ist. Ihre Konzertlesung geht im August in die 3. Runde!
09.11.1989 - Das Wunder von BerlinDer "Historische Versprecher"
Vor 25 Jahren, am 9. November, machen die Berliner die Nacht zum Tag, als DDR-Grenzpolizisten ohne Anweisung von der Politik die Schlagbäume öffnen. Bis dahin unvorstellbare Szenen spielen sich ab mehr im Kalenderblatt
zu bereits gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 27. Juli
mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon:
Dr. Hans Frisch analysiert die Stimmung nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft
Überfall auf US-Botschaft in Teheran, 1979Das Böse besiegen?
Vor 35 Jahren brachen die USA ihre diplomatischen Beziehungen zum Iran ab. Damals überfielen Studenten die US-Botschaft und nahmen 66 US-Bürger als Geiseln. Die USA bekamen zum ersten Mal ihre Verwundbarkeit durch Islamisten zu spüren mehr im Kalenderblatt
mehr über das Album des Monats: All In von Stellar KartGospel-Cocktail
All In von Stellar Kart ist AREF-Album des Monats August. In Punk und Balladen beackern sie wichtige christliche Themen.
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
Geburtstag von Asterix, der Gallie rAsterix wird 55
Die Geschichten um den kleinen, tapferen Gallier Asterix machten das von US-amerikanischen Produkten dominierte Genre Comic "salonfähig". Sie entführen uns in die Zeit 50 vor Christus mehr im Kalenderblatt der Woche
Vinty´s, der Secondhand-Laden in der Fürther Straße in Nürnberg Lichtblicke am Sonntag, 6. Juli
mit Corinna Püchner am Mikrofon:
Vinty´s, der Secondhand-Laden in der Fürther Straße in Nürnberg - Mode mit mehr Wert
Bekennende Kirche protestiert gegen den religiösen HitlerwahnImmer dem Staat untertan?
Vor 80 Jahren verfassten einige Ev. Pfarrer ein Mitteilungsblatt gegen den religiösen Hitlerwahn. Wer sich dagegen verweigerte, zahlte ein hohen Preis mehr im Kalenderblatt
Dr. Hans Frisch über die Begeisterung  bei der WM 2014 und bei der Mobilmachung 1914Lichtblicke am Sonntag, 29. Juni
mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über die Begeisterung bei der Fußball-WM 2014 und bei der Mobilmachung 1914
"Forrest Gump" mit Tom Hanks in der Hauptrolle im KalenderblattDumm ist der, der Dummes tut
Vor genau 20 Jahren kam ein ganz ungewöhnlicher Film Made in Hollywood auf die Kinoleinwand und hält seiner Nation einen Spiegel vor. Im Jahr darauf räumt der sechs Oscars ab: "Forrest Gump" mit Tom Hanks in der Hauptrolle im Kalenderblatt
mehr über das Album des Monats: Capital Kings von Capital KingsGospel-Cocktail
Capital Kings von Capital Kings ist AREF-Album des Monats Juli. Das als Remixer bekannte Duo hat ein interessantes Electro-Pop-Album am Start.
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
Zum 65-jährigen Bestehen der Fatah das AREF-KalenderblattFriedenstifter gesucht
Die Gründe, warum die Friedensverhandlungen zwischen Israelis und Palästinsern nicht vorankommen kennen wir: Israels Siedlungspolitik, Völkermord, ... Doch wie schaut es auf der palästinensischer Seite aus? Zum 55-jährigen Bestehen der Fatah das AREF-Kalenderblatt
 
Was hält die Welt zusammen?
Die größte und teuerste wissenschaftliche Versuchsanlage der Menschheitsgeschichte soll das herausfinden: Der LHC in Genf. Mehr über die Gründung des Kernforschungszentrum CERN vor 60 Jahren und über die „Urknallmaschine“ im Kalenderblatt
 
IIslamisierung Europas?
Auf militärischem Weg haben es die Osmanen nicht geschafft, Europa für Allah einzunehmen. Vor 485 Jahren versuchten sie zum ersten Mal, in die Mitte Europas vorzudringen. Heute ist der muslimische Einfluss in Deutschland unverkennbar mehr im Kalenderblatt
 
Christenverfolgung - Kaiser Konstantin brachte die WendeWendepunkt in der Kirchengeschichte
300 Jahre lang verfolgte das Römische Reich die Christen. Mit Kaiser Konstantin kam die Wende: Er macht das Christentum zur Staatsreligion. Was waren seine Motive? War es Segen oder Fluch? mehr im Kalenderblatt
 
mehr von Martin Luther King 1964 in Berlin im KalenderblattHoffnungsträger
Vor 50 Jahren, drei Jahre nach dem Mauerbau und mitten im kalten Krieg, besuchte Pastor Martin Luther King Berlin. Er will auch in den Osten der geteilten Stadt, doch die Behörden haben ihm seinen Pass abgenommen mehr von Martin Luther King 1964 in Berlin im Kalenderblatt
 
Sorgerechtsentzug wegen Hausunterricht war unverhältnismäßig Sorgerechtsentzug war unverhältnismäßig
Das Elternpaar Petra und Dirk Wunderlich, das ihre vier Kinder zuhause unterrichtet, bekommt das komplette Sorgerecht zurück. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt (OLG) am 15.08.2014 entschieden mehr
 
01.09.1939: Beginn des 2. WeltkriegsWer Wind sät ...
Die Ukraine in die NATO, Waffen an die Kurden, ... Der Westen köchelt kräftig mit. Hoffentlich ist noch Platz für einen Gedenktag: Vor 75 Jahren wollten deutsche Soldaten das zurückholen, was man ihnen weggenommen hatte. Es eskalierte zum 2. Weltkrieg
 
He178 startet zu seinem Jungfernflug, 1939Immer schneller
Flugreisen sind heute Routine wie Busfahren. Vor 75 Jahren, kurz vor Ausbruch des 2. Weltkriegs, startete in Rostock das erste Düsenflugzeug der Welt zu seinem Jungfernflug mehr über die He 178 im Kalenderblatt
 
Im Kalenderblatt: Kaiser Augustus zum 2000. Todestag2.000. Todestag
Er war der erste römische Kaiser, ein Monat wurde nach ihm benannt und er hat es in die Bibel geschafft: Kaiser Augustus - Vor 2.000 Jahren starb er mehr über Kaiser Augustus im Kalenderblatt
 
Genfer Konventionen im AREF-KalenderblattAuch Kriegsverbrecher haben Rechte
Unter dem Eindruck des 2. Weltkriegs wurde die Rechte von nicht mehr am Krieg teilnehmenden international neu geregelt. Daran erinnert unser Kalenderblatt und klärt, warum trotzdem immer wieder zu Übergriffen kommt
 
Inhalt der ARD-Sendung "Unter falscher Flagge" Unter falscher Flagge
„Die Story im Ersten“ berichtete über „radikale Christen" in Freikirchen, die mit „schlichtem Weltbild“ ihre Gottesdienstbesucher manipulieren und in eine emotionale Abängigkeit führen. Für die, denen 22.40 Uhr zu spät war, hier der Inhalt der ARD-Sendung "Unter falscher Flagge"
 
Auslöser für Kriegseintritt der USA in VietnamkriegKriegsstimmung
Vor 50 Jahren: Die USA treten in den Vietnamkrieg ein. Es wird ein Desaster. Wie schaffte es die US-Regierung damals, ihr Volk auf den Vietnamkrieg einzuschwören? Und wie macht es die Politik heute, ihr Volk in Kriegsstimmung zu bringen? Alles im AREF-Kalenderblatt
 
Vom Umgang mit Religionskritik
Mit Sprüchen wie "Religion ist das eigentliche Übel unserer Zeit" macht Richard Dawkins viel Geld. Vor 185 Jahren verbaute ein deutscher Philosoph mit Religionskritik seine Karriere. Kaum jemand kennt ihn, aber fast jeder steht unter seinem Einfluss mehr
 
mehr über das Attentat am 20. Juli 2014 im KalenderblattAufstand der Konservativen
Vor genau 70 Jahren: Elitemänner - Generäle, Diplomaten und hohe Beamte - wollen Deutschland vom Tyrannen befreien. Über 200 bezahlten dafür mit ihrem Leben mehr über das Attentat am 20. Juli 2014 im Kalenderblatt
 
Manipulationen beim ZDFManipulationen beim ZDF
Nun ist es amtlich: Das ZDF hat die Rangliste von "Deutschlands Besten" manipuliert, damit die auf die Couch kommen, die sie wollten. Mit dem Zweiten sieht man schon lange nicht mehr die bessere Unterhaltung
 
Jerusalem - Kirchenspaltung vor 960 JarhenIrreparabel?
Warum ist die christliche Kirche gespalten? Ist sie irreparabel? Warum ist man im Westen eher katholisch und im Osten orthodox? Woran zerbrach die Kirche vor 960 Jahren? Alles im Kalenderblatt
 
Kein Recht auf LebenMenschenrechte auslegbar?
"Das Recht jedes Menschen auf Leben wird gesetzlich geschützt", heißt es in der Europäische Menschenrechtskonvention. Dass Menschenrechte aber auch interpretierbar sind, zeigt unser Kalenderblatt
 
Das Wunder von Bern 1954"Das Wunder von Bern"
Bei der Fußball-WM 1954 traf die deutsche Mannschaft im Endspiel genau auf den Gegner, gegen den sie in der Vorrunde mit 8:3 verloren hatten mehr im Kalenderblatt
 
Vor 100 Jahren: Attentat in Sarajewo eskaliert zum 1. WeltkriegKriegsgrund?
Vor genau 100 Jahren eskalierte der Tod zweier Menschen zur "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" (DER SPIEGEL) Haben wir daraus gelernt?, fragt das Kalenderblatt