zur AREF-Startseite

Top-Schlagzeilen-Archiv

Weltkugel

2006 - 4. Q.
2006 - 3. Q.

2006 - 2. Q.
2006 - 1. Q.

3. Quartal 2012

Wie entstand der Islam?Wie entstand der Islam?
Mit den Terroranschlägen 2001 wurde der Islam zum Top-Thema, aber wie entstand er eigentlich? Vor 1.390 Jahren - also 622 Jahre nach Christus - schlug seine Geburtsstunde. Der Gott des Islam und der Gott der Christen im Kalenderblatt
zSamuel Harfst über sein neues Album "Schritt zurück" Lichtblicke am Sonntag, 30. September
Mit Heiko Müller am Mikrofon
und im Interview: Die Newsboys und Samuel Harfst über sein neues Album "Schritt zurück"
Diskussion über Aufführungsverbot für Mohammed-Video in DeutschlandDiskussion über Aufführungsverbot für Mohammed-Video
In dem Youtube-Video wird Mohammed als Mörder, Kinderschänder und Sklavenhändler dargestellt. Die Gefühle der anderen zu achten sei ein Zeichen des Respekts in einer säkularen Gesellschaft, sagte der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein gegenüber dem ERF mehr
Dr. Hans Frisch über die aktuelle Promi-Initiative "Ökumene jetzt!" Lichtblicke kam Sonntag, 23. September
Mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über die aktuelle Promi-Initiative "Ökumene jetzt!"
Rückschläge
In ihrem Kampf gegen den islamischen Terrorismus setzen die USA vermehrt unbemannte Flugobjekte (Drohnen) ein, um Verstecke von mutmaßlichen Terroristen anzugreifen. Geführt werden die Angriffe, wie kürzlich im Jemen, von der CIA mehr im Kalenderblatt zum 65. Geburtstag der CIA
zu bereits gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 9. September
Mit Jens R. Göbel am Mikrofon
und mit Fernsehpastor Wolfgang Wegert (re.i.B.) im Interview
Sorgerechtsentzug - Wann muss sich der Staat einmischen?
Von den meisten Medien unvermerkt hat ein Familiengericht einem Ehepaar das Sorgerecht für seine vier Kinder entzogen. Die Eltern ziehen es vor, ihren Kindern Hausunterricht zu erteilen und berufen sich dabei (mit Recht) auf das Grundgesetz mehr.
Bands vom Himmelfahrt-Festival 2012 im Interview: Güngör (re. i. Bild), My little Rockstar Dream und SacretyLichtblicke am Sonntag, 2. September
Mit Corinna Püchner am Mikrofon
und Bands vom Himmelfahrt-Festival 2012 im Interview: Güngör (re. i. Bild), My little Rockstar Dream und Sacrety
mehr bei uns über Die Waterkant-Affäre und Uwe BarschelDer Waterkant-Skandal
Vor 25 Jahren begann der größte politische Skandal der Bundesrepublik. Einen CDU-Politiker kostete er das Leben: Uwe Barschel. Sein Tod ist bis heute nicht aufgeklärt. Obwohl kürzlich an seiner Kleidung DNA-Spuren entdeckt wurden, ist fraglich, ob die Ermittlungen wieder aufgenommen werden mehr im Kalenderblatt
mehr bei uns über das Album "GOLD" von Britt NicoleGospel-Cocktail
GOLD von Britt Nicole ist AREF-Album des Monats September - Ein Top produzierter Klang-Mix im Stile aktueller Radio-Hits kombiniert mit vertikalen Texten
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
mehr bei uns über „Mirco – Verlieren. Verzweifeln. Verzeihen“Weiterleben nach dem Tod eines Kindes
Das Schicksal des zehnjährigen Mirco hat vor zwei Jahren tiefe Betroffenheit in der Bevölkerung ausgelöst. Wie können Eltern so einen Verlust ertragen? Wie damit weiterleben? „Mirco – Verlieren. Verzweifeln. Verzeihen“ lautet der Titel des Buches zum Thema und ist der Name einer Radiosendung, die Mo., 10. September, auf ERF Plus ausgestrahlt wird mehr
Dr. Hans Frisch mit seiner ganz speziellen Olympia-Nachlese Lichtblicke am Sonntag, 26. August
Mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch mit seiner ganz speziellen Olympia-Nachlese
11. Tag der Olympischen Spiele 1972 in München:: Überfall auf das Olympische DorfXX. Olympischen Spiele 1972 in München
Die heitersten Spiele sollten es werden - die 20. Olympischen Spiele 1972 in München. 27 Jahre nach dem Ende der Nazi-Herrschaft wollte sich Deutschland weltoffen präsentieren. Deshalb verzichtete man auf uniformierte und bewaffnete Polizeipräsenz. Und so hatten es Terroristen am 11. Tag der Spiele leicht mehr im Kalenderblatt
Israel hat Geheimdokumente vom Olympia-Attentat 1972 in München veröffentlicht"Hier herrscht olympischer Geist und nichts wird passieren"
Zum 40. Jahrestag der Ermordung von elf israelischen Sportlern bei den Olympischen Spielen in München 1972 hat das israelische Staatsarchiv 45 bislang „streng geheime“ Protokolle und Telegramme veröffentlicht mehr
Die Geschichte von WikiLeaks im KalenderblattPressefreiheit
Eine Zeitlang wurde er in vielen Medien wie ein Popstar gefeiert, heute schlägt ihm eher Hass entgegen: Julian Assenge, der Kopf der Enthüllungsplattform WikiLeaks. Heute sitzt er trotz Asyl in der Botschaft Equadors in London fest. Die Geschichte von WikiLeaks im Kalenderblatt
Interview: Samuel Harfst Lichtblicke am Sonntag, 5. August
Mit Corinna Püchner am Mikrofon
und im Interview: Samuel Harfst (rechts im Bild) mit neuer Single,
sowie die Newcomer: Lea & the Brownies und warumLila?
Zum 35. Todestag von Elvis Presley - "King of RocknRoll"King of Rock'n Roll
Er war der personifizierte "american dream" und schaffte es vom Lkw-Fahrer zum Superstar. Vor 35 Jahren starb er: Elvis Presley im Kalenderblatt
Beginn des Farbfernsehens in DeutschlandFarbfernsehen feiert Geburtstag
Mit einer kleinen Panne begann vor 45 Jahren auf der Funkausstellung in Berlin das Farbfernsehzeitalter mehr im Kalenderblatt
13 Unionsabgeordnete haben Antrag gestellt, homosexuelle Partnerschaften steuerlich der Ehe gleichzustellen.Konservative Werte in der Homo-Ehe?
13 Unionsabgeordnete haben den Antrag gestellt, homosexuelle Partnerschaften steuerlich der Ehe gleichzustellen. Unter ihnen ist die Nürnberger Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl. Bundesfamilienministerin Schröder unterstützt den Antrag, weil in der Homo-Ehe "konservative Werte" gelebt würden mehr
Dr. Hans Frisch über ein Schlüsselerlebnis in Nazareth Lichtblicke am Sonntag, 22. Juli
Mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über ein Schlüsselerlebnis in Nazareth
Leben auf der Überholspur? - Die Autobahn kann 80. Geburtstag feiernLeben auf der Überholspur?
Urlaubszeit ist Reisezeit. Autoreiseverkehr wäre ohne Autobahnen undenkbar. Die erste Autobahn kann jetzt 80. Geburtstag feiern. Mehr darüber und über das Geheimnis, Zeit zu haben, im Kalenderblatt
mehr bei uns über das Album "Believer" von KutlessGospel-Cocktail
Believer von Kutless ist AREF-Album des Monats August - ausgefeilte Songs im Wechsel zwischen Rock und Worship.
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
Ramadan gilt im Westjordanland für alleRamadan für alle
Im Westjordanland sind sechs Palästinenser verhaftet worden, weil sie in der Öffentlichkeit etwas gegessen haben. Der oberste Richter des Scharia -Gerichtshofs hatte erklärt, dass dies im Fastenmonat niemandem erlaubt sei mehr
Verfassungsschutz über Scientology Lichtblicke am Sonntag, 15. Juli
Durch die Trennung von Katie Holmes und Tom Cruise ist Scientology wieder im öffentlichen Interesse. Wir stellen die Organisation vor. Am Mikrofon ist Jens R. Göbel.
mehr über die Entdeckungen von Christoph Kolumbus 1492Eines der großen Irrtümer der Christenheit
"Füllet die Erde und machet sie euch untertan" - Vor 520 Jahren, 1492, machte sich Christoph Kolumbus mit drei Schiffen auf, um einen Seeweg nach Ostindien und neue Reichtümer zu entdecken. Doch es kam alles anders mehr im Kalenderblatt
Keine Gedenkminute bei Olympia in London
27.07.: Wenn heute Abend die 30. Olympischen Spiele in London eröffnet werden, wird es keine Gedenkminute für die Opfer des Anschlags auf die israelische Mannschaft bei den Olympischen Spielen 1972 in München geben. Das IOC hat die von vielen unterstützte Bitte einer Sportlerwitwe auch zum 40. Jahrestag des Anschlags abgelehnt. Der Präsident des palästinensischen olympischen Komitees begrüßt die Absage des "rassistischen Aktes, für ihn seien die Täter keine Terroristen, sondern Helden mehr
Olympische Spiele 1952 in HelsinkiOlympische Spiele
Am kommenden Freitag beginnen die Olympischen Spiele in London. Wer heute im Sport Höchstleistung bringt, gerät schnell unter Dopingverdacht. Das Kalenderblatt der Woche über einen Annahmesportler bei den Olympischen Spielen 1952 in Helsinki und darüber, was Sport mit Christsein zu tun hat mehr
zu bereits gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 8. Juli
Corinna Püchner am Mikrofon
Sie entführt uns in die Vier -Schlösser-Gemeinde Heroldsberg zum weißen Schloss
1982; Einführung von PrivatfernsehenTV total
Die Entscheidung, neben den neben öffentlich-rechtlichen TV-Programmen auch kommerzielle zuzulassen, hat unsere Fernsehwelt total verändert. Vor genau 30 Jahren wurden die ersten Verträge unterschrieben mehr im Kalenderblatt
WdlL - Wort des Lebens kann weitergehen, verkündet Dr. Markus Söder

„Das Wunder von Höhenrain“
Der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder hat am gestrigen Donnerstagabend überraschend den Stopp des Verkaufs der Schlösser Seeburg und Unterallmannshausen am Starnberger See verkündet. Die über 40-jährige Kinder- und Jugendarbeit stand vor dem aus. Die Arbeit von WdL sei "ein grundlegendes Interesse unserer Gemeinschaft", so Söder mehr

Kloster Mor Gabriel  in der Türkei fällt an den StaatEnteignung
Mor Gabriel, eines der ältesten Klöster der Welt, fällt an den türkischen Staat. Obwohl gegen das Kloster seit 2008 mehrere Gerichtsverfahren liefen, sorgt sich die deutsche Politik wohl erst jetzt um die Religionsfreiheit in der Türkei mehr
mehr bei uns über das Album "Where I Find You" von Kari JobeGospel-Cocktail
Where I Find You von Kari Jobe ist AREF-Album des Monats Juli - Worship-Balladen gemischt mit Pop und Folk. Kari Jobe selbst beschreibt ihr Album als "geistliche Tankstelle".
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
1962: Tetstar 1, der erste TV-Satellit im AllLive Earth
Täglich liefern uns die Nachrichten ganz selbstverständlich bewegte Bilder aus aller Welt auf den Fernseher. Das Satelliten-Zeitalter begann vor genau 50 Jahren, als der erste TV-Satellit ins all geschossen wurde mehr im Kalenderblatt
Dr. Hans Frisch über die Losung von Nietzsche und das Massenphänomen Fußball Lichtblicke am Sonntag, 1. Juli
Mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über die Losung von Nietzsche und das Massenphänomen Fußball
Kalenderblatt zum 135. Geburtstag von Hermann HesseEin Rebell aus frommem Haus
Hermann Hesse, geliebter und gehasster Stammgast in Deutschlands Deutschstunden, hätte 135. Geburtstag. Den Stoff für seine Werke lieferte sein eigenes Leben. stern: Ein Leben zwischen Irrenhaus und Welterfolgen. mehr im Kalenderblatt
Ein "Zionistischer Hardliner" ist tot
Israel hat von seinem ehemaligen Ministerpräsidenten Yitzhak Schamir Abschied genommen. Der 8. Israelische Premier starb am Samstag nach längerer Krankheit im Alter von 96 Jahren in Tel Aviv. Viele große deutsche Medien haben kaum Platz für die Nachricht oder lassen in ihren Nachrufen kein gutes Haar an ihm mehr