zur AREF-Startseite

Top-Schlagzeilen-Archiv

Weltkugel

2006 - 4. Q.
2006 - 3. Q.

2006 - 2. Q.
2006 - 1. Q.

3. Quartal 2011

Zum 150. Geburtstag von Robert BoschBosch-Geist
Während bei der Bundesregierung und auf dem Finanzmarkt Krisenstimmung herrscht, brummt nach wie vor die deutsche Wirtschaft. Ein Unternehmen leuchtet heller als die anderen: Die Robert Bosch GmbH. Obwohl die FIrma sich nicht nur von wirtschaftlichen Interessen leiten lässt, vermeldet sie Rekordgewinne. Mehr über ihren Gründer Robert Bosch, der vor 150 Jahren geboren wurde, im Kalenderblatt der Woche
Dr. Hans Frisch über den Naumburger Meister und den Naumburger DomLichtblicke am Sonntag, 18. September
mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über den Naumburger Meister
Die Anschläge auf das World Trade Center im AREF-KalenderblattDer Tag, der die Welt veränderte?
In der Berichterstattung über die Anschläge am 11.09.2001 wird immer wieder davon gesprochen, "9/11" hätte die Welt verändert. Deshalb fragt das AREF-Kalenderblatt: Was hat 9/11 wirklich verändert?
Zum Interview mit Toby Mac bei seinem ersten Konzert in DeutschlandLichtblicke am Sonntag, 4. September
mit Corina Püchner am Mikrofon
und Heiko Müllers Interview mit Ex-DC-Talker Toby Mac bei seinem ersten Konzert in Deutschland. Außerdem zwei Newcomer: Lilly among Thornes und Tobias Hundt
Getötete Entwicklungshelfer waren engagierte Christen
08.09.: Die in Aghanistan getöteten Entwicklungshelfer, die seit dem 19. August als vermisst galten, waren engagierte Christen. Bei den beiden Männern soll es sich um einen Werkzeugmacher der evangelischen Christusträger Bruderschaft und einen Agrarwissenschaftler der GIZ handeln mehr
mehr über das Album des Monats  "Bring It On" von Pamela NattererGospel-Cocktail
Bring It On von Pamela Natterer ist AREF-Album des Monats September - Acoustic-Pop im Singer-Songwriter-Stil, mal Blues mal Country, 12 Tracks voll musikalischer Abwechslung und emotionaler Lyrik. Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
mehr bei uns über Mao Tse TungEr war "der große Vorsitzende"
China, mit 1,3 Milliarden Menschen das bevölkerungsreichste Land der Erde, ist längst kein schlafender Riese mehr. Trotzdem wissen wir nur wenig über das "Reich der Mitte". Das Kalenderblatt der Woche erinnert an den Mann, der 1949 die Volksrepublik ausrief (li.im Bild) und vor 35 Jahren starb: Mao Tse Tung
Dr. Hans Frisch über die Lüge über den Bau der Berliner Mauer: "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten" Lichtblicke am Sonntag, 21. August
mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über die Lüge über den Bau der Berliner Mauer: "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten"
Zwangsschließung von Privatschule des Don-Bosco-Schulvereins gekipptUrteil: Zwangsschließung von Privatschule gekippt
Verwaltungsgericht Saarlouis hat die vom Saarländischen Bildungsmminister Kessler (Grüne) angeordnete Schließung der saarländischen Don-Bosco-Schulen aufgehoben. Die Aktion hatte als "erste Schulschließung seit der NS-Zeit" Schlagzeilen gemacht mehr
zu bereits gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 7. August
mit Corinna Püchner am Mikrofon
im Interview mit Josef Ecker, bei dem sie, ihr Goldenes Jodeldiplom gemacht hat. Live-Übungen im Studio mit Überraschungsgästen (kein Witz ;-)
Entenhausen feiert Geburtstag
Das erfolgreichste und beständigste Comic-Heft in Deutschland feiert 60. Geburtstag: Das Micky-Maus-Heft. Unser Kalenderblatt der Woche widmet sich Micky Maus & Co. und untersucht, warum die Micky Maus Hefte in der DDR verboten waren
Türkei will enteigneten Kirchenbesitz zurückgebenTürkei will enteigneten Kirchenbesitz zurückgeben
Die Türkische Regierung will nicht-muslimischen Stiftungen ihr früheres Eigentum zurückgeben. Die Europäische Union zeigt sich erfreut über das neue Gesetz, die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) bezweifelt den Fortschritt und rät zur Zurückhaltung mehr
mehr bei uns über denn Esoterik-Markt-BoomDer Esoterik-Markt boomt
Hamburger Sektenexpertin hat vor einer Zunahme esoterischer Praktiken und gefährlicher Heilslehren in der Gesellschaft gewarnt. Dabei setze die Esoterik-Branche in Deutschland pro Jahr rund 20 Milliarden Euro um. Auch Prominente wie H.P. Kerkeling und Nena kurbeln am Psychomarkt
mehr bei uns über Good Bye Gorbatschow  vor 20 JahrenGood Bye Gorbatschow
Vor 20 Jahren: Nach einem Putschversuch fand die von Michail Gorbatschow propagierte Perestroika, die Umgestaltung der Sowjetunion, ein abruptes Ende und . Gorbatschow erklärt seinen Rücktritt als KPdSU-Chef mehr im Kalenderblatt
Die Geschichte von Pfarrer Oskar Büsewitz im Kalenderblatt der WocheKämpfer gegen Unrecht
Deutschland gedenkt des Mauerbaus vor 50 Jahren, aber mit der Aufarbeitung von Stasi-Vergangenheiten tut man sich schwer. Erst seit 2006 gedenkt man z.B. eines unkonventionellen Pfarrers, der sich von Stasi und Kirche verfolgt - vor 35 Jahren mit Benzin übergoss. Die Geschichte von Pfarrer Oskar Büsewitz im Kalenderblatt der Woche
zu bereits gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 31. Juli
mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch mit einem Kommentar nach den Anschlägen in Oslo.
Polizei-Razzia bei Jugendpfarrer in Jena
Bei einer Polizeiaktion haben 20 bis 30 Beamte das Haus der "Jungen Gemeinde Stadtmitte" und die Wohnung des Jugendpfarrers Lothar König durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, wird dem evangelischen Pfarrer aufwieglerischer Landfriedensbruch vorgeworfen mehr
mehr über das Album des Monats  "What If We Were Real" von MandisaGospel-Cocktail
What If We Were Real von Mandisa ist AREF-Album des Monats August -
Ein knalliges Pop-Album voller Schwung und Soul mit textlichem Tiefgang. Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
mehr TV-Tipps auf Bibel TVTV-Tipp: 50 Jahre christliche Popmusik auf Bibel TV
Die Moderatoren Andreas Malessa und Dorothee Wiebe fÜhren durch einen bunten Abend voller Musik und Anekdoten aus der "christlichen" Musikszene. Unter den Gästen: Siegfried Fietz, Manfred Siebald und Hemi Jost:
Sonntag, 7. August, 20:15 - 21:45 Uhr mehr TV-Tipps
Beschränkte Garantie
Wir "lieben" ihn und wir hassen ihn, unseren "PC", oder? Vor 30 Jahren begann in der IT-Geschichte ein neues Zeitalter: Der erste "Personal Computer" kommt auf den Markt mehr im Kalenderblatt
Niki LaudaTeamgeist
So kennen wir ihn: Niki Lauda als "RTL-Experte" nach jedem Formel-1-Rennen - am Sonntag, 31. Juli in Ungarn und in der Woche davor auf dem Nürburgring, wo er vor genau 30 Jahren nach seinem schweren Unfall hatte und fast in seinem Ferrari verbrannte mehr im Kalenderblatt
TV-Tipp: Doku eines afghanischen Albtraums
Vor 10 Jahren: In Afghanistan werden 24 Shelter-Now-Mitarbeiter von den Taliban verhaftet. Ihnen droht die Todesstrafe. Doch sie bewahren ihr Gottvertrauen und kommen frei. Eine Dokumentation auf Bibel-TV erzählt ihre Geschichte: Do., 04.08.2011 20:15 - 20:45 Uhr auf Bibel-TV mehr
Pater Maximiian Kolbe ging vor 70 Jahren als Stellvertreter in den Hungerbunker von AuschwtizDer Stellvertreter
Vor 70 Jahren: In Auschwitz soll ein polnischer Familienvater als Vergeltung für die Flucht eines Gefangenen in den Hungerbunker und schreit laut auf. Unter Tränen erinnert er an seine Familie. Da tritt Häftling Nr. 16670 vor und bietet sein Leben für das des Familienvaters mehr im Kalenderblatt
mehr bei uns über die Lage im Sudan nach der TeilungLichtblicke am Sonntag, 17. Juli
mit Jens R. Göbel am Mikrofon
und Dr. Daniel Ottenberg, Referent für Menschenrechte bei Open Doors, zur aktuellen Lage nach Gründung des Südsudan, dem jüngsten Staat der Welt. Er wird am Sonntag eine Woche (!) alt.
mehr über Sinn und Unsinn der Marsmissionen im Kalenderblatt der WocheDer Rote Planet rückt ins Visier
Mit der Atlantis-Mission geht gerade die Space-Shuttle-Era zu Ende. Doch die NASA hat Mars-Visionen. Vor genau 30 Jahren landete erstmals eine Raumsonde weich auf einem roten Planeten und funkte erste Bilder zur Erde mehr über Sinn und Unsinn der Marsmissionen im Kalenderblatt
Urlaubsziele auch auf Einhaltung der Menschenrechte prüfenUrlaubsziel Diktatur?
Weil der Sommer bei uns oft auf sich warten lässt, zieht es viele Urlauber in den Süden. Der Bundestagsabgeordneter Klaus Brähmig ruft dazu auf: Urlaubsziele auch auf Einhaltung der Menschenrechte prüfen
Der Alptraum von Seveso
Als im Frühjahr geringe Mengen Dioxin in deutschen Lebensmitteln gefunden wurden, war die Panik groß. Dioxin ist eines der gefährlichsten Gifte. Vor 35 Jahren gelangten bei einer der größten Chemie-Katastrophen große Mengen in die Umwelt mehr
mehr über das Album des Monats  "Flags" von Brooke FraserGospel-Cocktail
Flags von Brooke Fraser ist AREF-Album des Monats Juli -
Träumerische alternative Popsongs von der Frau aus Neuseeland, die es schon in die Top 10 der Charts schaffte. Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben
mehr bei uns über Unabhängigkeitserklärung der USA 17764. Juli: Independence Day
Am 4. Juli feiern die USA ihren 235. Geburtstag. Ich fürchte jedoch, so richtig Freude wird nicht aufkommen: Die Staatsverschuldung ist dramatisch, die Super-Macht ist auf dem absteigenden Ast und der Unterschied zwischen Anspruch und Wirklichkeit ist groß. Eine Analyse im AREF-Kalenderblatt
Interview mit Chris Tomlin, dem Worship-Leader, bei seinem ersten Livekonzert in DeutschlandLichtblicke am Sonntag, 10. Juli
mit Heiko Müller am Mikrofon
Er hat Chris Tomlin, den Worship-Leader und Weltstar, bei seinem ersten Livekonzert in Deutschland interviewt
Erstes TV-Interview mit "Wetten, dass..?"-Kandidat Samuel Koch
29.06.: Erstmals seit seinem dramatischen Unfall äußert sich "Wetten, dass..?"-Kandidat Samuel Koch in einem TV-Interview. Mit ZDF-Moderator Peter Hahne sprach er am Sonntag in "Peter Hahne" über seinen Gesundheitszustand, Zukunftspläne und seinen Glauben mehr
Dr. Hans Frisch über Fußball-WM und das Stadion-PhänomenLichtblicke am Sonntag, 3. Juli
mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
und Dr. Hans Frisch über Fußball-WM und das Stadion-Phänomen