zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 27 / 2001

Eine Kalenderwoche weiter
Jazz-Trompeter Louis Armstrong,  Tod 1971 

Den letzten Zug erwischen

Zum 30. Todestag von Louis Armstrong

Jazz-Trompeter Louis Armstrong 1953
* 04.08.1901,
06.07.197

06.07.1971: In New York stirbt der US-amerikanische Jazz-Trompeter und Sänger Louis Armstrong (*04.08.1901 in New Orleans) im Im Alter von 69 Jahren.

Das Grab von Louis Armstrong befindet sich auf dem Flushing Cemetery in Queens, New York City.

* * *

Er war einer der wichtigsten und populärsten Persönlichkeiten des traditionellen Jazz. Egal, ob er Trompete spielte oder sang. Stets legte er alles in die Musik hinein, was er besaß.

Die Einmaligkeit von Armstrongs Stimme zeigte sich besonders bei Spirituals, deren Inhalt er mitzuerleben schien:

"Nobody knows the trouble I've seen"
oder
"Oh when the Saints"
oder
die Freude, im "Last Train" zu sitzen.

Louis Armstrong, genannt Satchmo, starb vor 30 Jahren nach langer Krankheit in New York. Ich wünsche ihm von Herzen, dass er den letzten Zug erwischt hat.

Uwe Schütz

mehr bei uns aus der Zeit: mehr bei uns über Musiker:
1971 : Einweihung des Assuan-Staudamms
1971 : Stern titelt "Wir haben abgetrieben"
1971 : Mit Fischkutter gegen Atomtests
1971 : Tod von Louis Armstrong
1971 : Uraufführung von "Jesus Christ Superstar"
1972 : Bloddy Sunday in Nordirland

Joan Baez
Johnny Cash
John Lennon
Freddie Mercury
Elvis Presley
Cliff Richard

 

Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail


 

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum