zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 46 / 2010

Eine Kalenderwoche weiter
Die Radioversion anhören
John Nelson Darby  - bibeltreu 

Bibeltreu

Zum 210. Geburtstag von John Nelson Darby

John Nelson Darby, * 18.11.1800 in London, † 29.04.1882 in Bournemouth
John Nelson Darby
* 18.11.1800 in London, † 29.04.1882 in Bournemouth

18.11.1800: In London wird John Nelson Darby geboren. Obwohl er sein Jurastudium in Dublin (1822) erfolgreich abschließt, wird er aus Gewissensgründen nicht Anwalt, sondern zunächst Hilfspfarrer der anglikanischen Kirche. Nach einem Reitunfall 1827 nutzt er die Genesungszeit zu intensivem Bibelstudium. Dabei findet er zu einem tiefen Frieden mit Gott. Darby trifft sich daraufhin in Dublin mit Männern, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Aus der Sehnsucht, sich als Gemeinschaft der Gläubigen über Konfessionsgrenzen hinweg zum gemeinsamen Abendmahl zu treffen, entsteht ab 1830 die "Brüderbewegung". Durch Darbys Reisetätigkeit findet sie internationale Verbreitung.

* * *

Darbys Vision, dass sich alle Gläubigen weltweit am "Tisch des Herrn" versammeln, erfüllt sich trotz aller Bibeltreue nicht. Im Gegenteil: Auch die Brüderbewegung selbst war und ist - auch durch Sonderlehren Darbys - keine Bewegung zur Einheit, sondern zur Zersplitterung.

Aber auch sonst ist die Christenheit meist meilenweit entfernt von der Ausstrahlungskraft der ersten Christen. Die Ursachen sind sicher unterschiedlich. Aber wer sich für besonders bibeltreu hält, sollte sich einen Abschnitt gut merken, den Paulus an die Korinther geschrieben hat. Er bescheinigt der jungen Gemeinde, dass sie mit ihrem Dienst ein Brief Christi ist, geschrieben nicht mit Tinte, sondern vom Geist Gottes in ihre Herzen, in denen jeder lesen könne. Und Paulus stellt klar:

"Der Buchstabe tötet,
der Geist Gottes aber macht lebendig"
2. Korintherbrief 3, 6b

Über den können wir allerdings nicht verfügen, aber darum bitten.

Uwe Schütz

mehr bei uns aus der Zeit: mehr bei uns über Glaubensväter:  
1776 : Unabhängigkeitserklärung der USA
1800 : Geburt von John Nelson Darby
1804 : Geburt des Philosphen Ludwig Feuerbach
1808 : Geburt von Johann Hinrich Wichern
1809 : Geburt von Charles Darwin
1818 : Erste Bluttransfusion von Mensch zu Mensch
1848 : Kommunistisches Manifest
1849 : Erste deutsche Nachrichtenagentur
1870 : Unfehlbarkeitslehre für Papst
1876 : A. G. Bell lässt das Telefon patentieren
1882 : Tod von John Nelson Darby

Friedrich von Bodelschwingh
Dietrich Bonhoeffer
Johannes Calvin
Jan Hus
Martin Luther

Martin Luther King
N. L. Graf von Zinzendorf

Die Radioversion anhören
Die Radioversion anhören
1:51 s, mp3, 64 kbit/s, 874 KB

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt

Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum