zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 48 / 1999

Eine Kalenderwoche weiter
 

Welche Nachricht ist wichtig ?

Vor 150 Jahren: Erste deutsche Nachrichtenagentur

Morses Erfindung
Morses Erfindung: Der Telegraf
27.11.1849 - Der Journalist Bernhard Wolff gründet mit Morses elektrischem Telegrafen in Berlin die erste deutsche Nachrichtenagentur.

Die rasche Übermittlung der Ware Nachricht spielte im 19. Jahrhundert eine immer wichtigere Rolle. Per Brieftaubenpost erfuhr das Bankhaus Rothschild in London 1815 drei Tage früher als die Konkurrenz, dass die Franzosen bei Waterloo geschlagen worden waren, und konnte einen Spekulationsgewinn von 1 Mio. Pfund einstreichen. Morses Telegraf löste die Brieftauben ab.

* * *

Geschwindigkeit ist im Zeitalter der "Datenautobahnen" weniger ein Thema. Eine Flut von Nachrichten erreicht uns täglich. Wer kann das noch alles aufnehmen und verarbeiten ?

Was ist eine wichtige Meldung?

Zehntausende bestehen jeden Tag irgendeine Prüfung - Kein Grund für eine Meldung. Zehntausende werden täglich aus dem Krankenhaus entlassen, keine Zeitung meldet das. Aber wenn der Arzt nach langer Krankheit zu mir sagt: "Morgen dürfen Sie nach Hause". Diese Nachricht verändert mein Leben.

Am wichtigsten sind also die Nachrichten, die etwas mit meinem Leben tun haben. Einige Leute, die vor fast 2000 Jahren gelebt haben, haben folgende Nachricht verbreitet:

"Wir haben den gefunden, der uns von Grund auf verändert hat.
Er hat unserem Leben Sinn gegeben und eine Hoffnung, die nicht stirbt.
Wir haben nicht geahnt, daß er uns so reich beschenken würde.
Wir müssen es allen sagen: Jesus hat nicht nur uns ein neues Leben verschafft.
Er will es auch Euch schenken.
Ihr könnt es uns glauben.
Wir haben es erlebt !"

Diese Nachricht ist auch nach 2.000 Jahren noch aktuell, weil immer mehr Menschen das erleben !

Uwe Schütz

mehr bei uns über Erfingungen:
Telefon
Bildröhre
Computer
Fernsehsatellit

Informationszeitalter

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt

Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum