zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 10 / 2014

Eine Kalenderwoche weiter
Die Radioversion anhören
Gründung der Türkei, Fahne 

Back to the Roots?

Vor 90 Jahren: Türkische Nationalversammlung schafft Kalifat ab

Mustafa Kemal, seit 1934 Atatürk (* 1881 in Thessaloniki ehem. Selanik; † 10.11.1938 in Istanbul) ist der Begründer der modernen Türkei und war erster Präsident der nach dem Ersten Weltkrieg aus dem Osmanischen Reich hervorgegangenen Republik Türkei.

03.03.1924: Vier Monate nachdem "Atatürk" (eigentlich Mustafa Kemal) die Türkische Republik ausgerufen hat (29.10.1923, Nationalfeiertag) , beschließt die türkische Nationalversammlung in Ankara die Abschaffung des Kalifen. Er war bis dahin sowohl der geistliche als auch der politische Führer des Landes.

Atatürk will die Türkei zu einem modernen, weltlich orientierten Staat machen und erklärt den Islam zum ideologischen Todfeind. Der Ruf des Muezzin verstummt im ganzen Land und viele Koranschulen werden geschlossen. Und wenn gebetet wird, dann darf das nicht mehr auf Arabisch, sondern muss auf Türkisch stattfinden. Frauen erhalten Rechts- und Chancengleichheit, verschleierte Frauen verschwinden aus dem Stadtbild.

* * *

Doch mit dem Wandel der Türkei vom Agrarland zur Wirtschaftsmacht vollzog sich interessanterweise auch eine Rückbesinnung auf den Islam (Bereits Ministerpräsident Menderes, 1950 - 1960, fordert die Rückkehr zum islamischen Staat). Und so kam der "politische Erdrutsch" bei den Wahlen im November 2002 nicht wirklich überraschend: Die islamische AKP von Recep Tayyip Erdogan errang die absolute Mehrheit.

So mancher meint, der EU-Beitritt der Türkei könne diese Entwicklung stoppen. Doch was haben wir diesen religiösen Überzeugungen wirklich entgegen zu setzen?

Ich glaube, wir haben einen riesigen Schatz im Acker vergraben (Matthäus 13, 44). Viele Türken haben sich auf ihre Wurzeln und Werte besonnen. Wir sollten unsere Schätze endlich wieder ausgraben und einsetzen.

Uwe Schütz

mehr bei uns aus der Zeit: mehr bei uns über die Geschichte der Türken:  
1923 : 1. Radiosendung in Deutschland
1923 : Hitlers Putschversuch in München
1924 : Tod von Lenin
1924 : Türkei schafft Kalifat ab
1925 : Tod von Rudolf Steiner
1926 : Geburt von Marilyn Monroe

1529 : Die Türken belagern Wien
1915 : Beginn der Vertreibung der Armenier aus dem Gebiet der heutigen Türkei
1920 : Ende des Osmanischen Reichs
1924 : Trennungsbeschluss von Staat und Religion
2005 : Mehr Feindseligkeiten gegen Christen

Türkei und EU-Beitritt

Radio-Version anhören
Radio-Version anhören
1:26s, mp3, 64 kbit/s, 687 KB
Herunterladen nur zum privaten Gebrauch

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt

Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum