zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 41 / 2011

Eine Kalenderwoche weiter
Die Radioversion anhören
 

Jesus - Ein Superstar ?

Unser Kalenderblatt kostenlos abonnieren
Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail

Vor 40 Jahren: Uraufführung von "Jesus Christ Superstar"

12.10.1971: Am New Yorker Broadway wird das Rock-Musical "Jesus Christ Superstar" uraufgeführt. Als sich der Vorhang hebt, ist das Stück, dass die sieben Tage Jesu bis zur Kreuzigung erzählt, bereits für sechs Wochen ausverkauft. Das Publikum feiert das Stück von Komponist Andrew Lloyd Webber (23) und Texter Tim Rice mit stehenden Ovationen. Doch vor dem Theater protestieren konservative Christen, die das Werk für gotteslästerlich halten. Die Kritiker werfen der Inszenierung vor, die Göttlichkeit Jesu zu leugnen und Judas zum Helden zu machen. Doch weder Proteste noch schlechte Kritiken können den Erfolg aufhalten. Allein in der Originalinszenierung werden es 720 Aufführungen.

* * *

Ungewohnt an "Jesus Christ Superstar" ist wohl, wieviel Raum Maria Magdalena und Judas Ischarioth im Gegensatz zur Bibel in der Inszenierung einnehmen: Judas ist von Jesus enttäuscht und meint, dass Jesus die ganze Sache aus dem Ruder gelaufen ist. Nachdem Jesus nach Meinung von Judas die Beherrschung verliert und die Händler im Vorhof des Tempels hinauswirft, beschließt er, Jesus der geistlichen Obrigkeit in die Hände zu spielen. Als er sich nach Jesu Verhaftung ausmalt, dass er von Gott benutzt wird und Jesus trotz seiner Zweifel als Held, als "Superstar", in die Geschichte eingehen wird, nimmt er sich das Leben.

Der Schlusschor greift die Frage von Judas noch einmal auf:

"Jesus Christ Superstar, glaubst du wirklich,
dass du das bist, was man von dir sagt?"

Und es ist die Frage an uns: Wer ist Jesus für mich? - Ein religiöser Fanatiker oder der, den Gott geschickt hat, um Menschen zu retten?

Uwe Schütz


mehr bei uns aus der Zeit: mehr bei uns:  
1971 : Einweihung des Assuan-Staudamms
1971 : Frauen bekennen Abtreibung im STERN
1971 : Erster Greenpeace-Protest gegen Atomwaffentests
1971 : Uraufführung von Jesus Christ Superstar
1972 : "Bloody Sunday" in Nordirland
1972 : Der Anfang vom Ende des Vietnamkriegs
1972 : Watergate-Skandal
2002 : Könnte das Sterben Jesu etwas mit uns zu tun haben? von Dr. Hans Frisch
2004 : Leiden und Sterben Jesu im Film The Passion Of Christ von Mel Gibson
Die Radioversion anhören
Die Radioversion anhören
1:42 s, mp3, 64 kbit/s, 847 KB

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt

Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum