zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 05 / 2006

Eine Kalenderwoche weiter
 

Gottes V-Mann

Zum 100. Geburtstag von Dietrich Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer
Dietrich Bonhoeffer
* 04.02.1906 in Breslau
† 09.04.1945 im KZ Flossenbürg

04.02.1906: In Breslau wird Dietrich Bonhoeffer geboren. Bereits mit 21 Jahren ist er Doktor der Theologie und mit 25 Jahren Privatdozent an der Berliner Universität.

Als in Deutschland 1933 die Nationalsozialisten an die Macht kommen, schließt sich Dietrich Bonhoeffer der bekennenden Kirche und dem kirchlichen Widerstand an. 1943 wird er verhaftet und bleibt ohne Gerichtsverfahren in Haft. Nach dem gescheiterten Attentat vom 20. Juli 1944 gelingt es der Gestapo, Bonhoeffer eine Widerstandstätigkeit nachzuweisen.

Am 09.04.1945, kurz vor dem Untergang des Nazi-Regimes, wird er mit den anderen noch lebenden Widerstandskämpfern auf persönlichen Befehl Hitlers im Konzentrationslager Flossenbürg bei Weiden in Bayern von einem SS-Standgericht zum Tode verurteilt und am gleichen Tag durch den Strang hingerichtet.

* * *

Bei soviel persönlichem Einsatz und soviel Leid übersieht man leicht die Motive für Bonhoeffers Handeln: In seinem Buch "Nachfolge" schreibt er:

Billige Gnade
ist Gnade ohne Nachfolge,
Gnade ohne Kreuz.

Teure Gnade
ist der Ruf Jesu Christi,
auf den hin der Jünger seine Netze verläßt
und nachfolgt.
aus dem Buch "Nachfolge" von Dietrich Bonhoeffer

Uwe Schütz

 

Zum 110. Geburtstag von Dietrich Bonhoeffer - Kurzer Lebenslauf

mehr bei uns:
Das Leben von Dietrich Bonhoeffer
Zum 70.Todestag: Bonhoeffers letzten Tage
Bonhoeffer über Billige und teure Gnade
Wo sind Bonhoeffers Dokumente?
Bekennende Kirche

Widerstand im 3.Reich: Geschwister Scholl und die Weiße Rose

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt
Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum