zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 47 / 2003

Eine Kalenderwoche weiter
 

Tatort Dallas

Zum 40. Jahrestag des Attentats auf John F. Kennedy

John F. Kennedy und die First Lady Sekunden vor dem  Attentat
22.11.1963: Sekunden vor dem Attentat: John F. Kennedy und die First Lady (Jacqueline geb. Bouvier) fahren mit dem Gouverneur von Texas, John Conally, durch Dallas

Dallas, 22.11.1963: US-Präsident John F. Kennedy (*29.05.1917) in und seine Frau Jacqueline winken aus dem offenen Wagen tausenden Texanern zu, die die Straßen säumen. Plötzlich fallen in schneller Folge mindestens drei Schüsse. Kennedy wird am Kopf getroffen. In hastiger Fahrt jagt der Wagen zum nächsten Krankenhaus. Doch für den 46jährigen Präsidenten kommt jede Hilfe zu spät - Entsetzen und aufrichtige Trauer geht um die Welt.

Nur 99 Minuten später wird Lyndon B. Johnson als 36.Präsident der USA vereidigt. Die offizielle Untersuchungskommission kommt zu einem völlig unlogischen Ergebnis, dass dann auch kaum jemand glauben will. Bis heute halten sich deshalb die verschiedensten Verschwörungstheorien.

* * *

John F. Kennedy bei seiner wohl letzten Rede an seinem Todestag in TexasMit John F.Kennedy (*29.05.1917) starb während des kalten Krieges ein großer Hoffnungsträger für eine bessere Zukunft. Er rief zum "Krieg" gegen Armut, Krankheit, Rassismus und gegen den Krieg selbst auf !

Aber warum wurde er so verehrt ?

Nein ! Verehrt wurde John F. Kennedy wohl eher, weil er durch seine perfekt inszenierten TV-Auftritte die Gefühle der Menschen ansprach.

Uwe Schütz

Mehr bei uns über die Kennedy-Ära :
Kuba-Krise
Kennedy besucht Berlin
Marsch auf Washington - Größte Demo gegen Rassismus

Schlaglichter auf US-Geschichte

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt
Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum