AREF-Startseite

AREF-News

Islamisierung von Deutschland?

Zentralrat der Ex-Muslime warnt vor Islamisierung von Deutschland

03.08.07: Der Zentralrat der Ex-Muslime hat vor einem wachsenden Einfluss fundamentalistischer Muslime in Deutschland gewarnt. Die islamischen Verbände wollten für alle aus islamischen Ländern kommenden Zuwanderer sprechen, sagte die stellvertretende Vorsitzende Azru Toker den in Münster erscheinenden «Westfälischen Nachrichten» (Freitagsausgabe). «Diese Islamisierung bedeutet für die meisten Frauen schlichtweg Unfreiheit», erklärte sie. Den umstrittenen Bau einer Moschee in Köln wertete sie als «Machtdemonstration». «Was dort unterrichtet wird, verstößt gegen das Grundgesetz», so Toker.

Sprachrohr für Einwanderer, die sich vom Islam gelöst haben

Der Zentralrat der Ex-Muslime versteht sich als Sprachrohr jener Einwanderer, die sich vom Islam gelöst haben. Seine Gründung Anfang 2007 wurde von atheistischen Organisationen unterstützt. Toker warnte vor einer Verharmlosung des Islam. «Er ist nicht friedlich, sondern aggressiv und kriegerisch.» Zudem erniedrige der Koran die Menschen. «Koran und die islamische Gesetzgebung entmenschlichen sowohl die Frauen als auch die Männer». Burkas oder Kopftücher seien nur äußere Zeichen «einer viel tieferen Erniedrigung der Frauen».

Quelle: jesus.de-Newsletter / epd vom 03.08.2007

Autor: Uwe Schütz

mehr bei uns:
2007 : Integrationsgipfel ohne Türken
2007 : 54 Millionen Muslime leben in Europa
2007 : Immer mehr Christen werden Moslems
2006: Selbstverbrenung aus Sorge über die Ausbreitung des Islam

Zentralrat der Ex-Muslime warnt vor Islamisierung von Deutschland

03.08.07: Der Zentralrat der Ex-Muslime hat vor einem wachsenden Einfluss fundamentalistischer Muslime in Deutschland gewarnt. Die islamischen Verbände wollten für alle aus islamischen Ländern kommenden Zuwanderer sprechen, sagte die stellvertretende Vorsitzende Azru Toker den in Münster erscheinenden «Westfälischen Nachrichten» (Freitagsausgabe). «Diese Islamisierung bedeutet für die meisten Frauen schlichtweg Unfreiheit», erklärte sie. Den umstrittenen Bau einer Moschee in Köln wertete sie als «Machtdemonstration». «Was dort unterrichtet wird, verstößt gegen das Grundgesetz», so Toker.

 

Islam-News-Übersicht 2007


 

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum