zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 11 / 2008

Eine Kalenderwoche weiter
Die Radioversion anhören
Containerschiff im Panama-Kanal 

Blut, Schweiß und Tränen

105 Jahre Panama-Kanal-Vertrag

14.3.1903: Der US-Senat ratifiziert den Vertrag über die Rechte zum Bau eines Kanals durch Panama.

Relief des Panama-Kanals
Relief des Panama-Kanals. Foto: Wanka

Seit Jahrhunderten träumte man von einer Wasserstraße zwischen Atlantik und Pazifik. Nachdem der Suez-Kanal-Erbauer Lesseps gerade damit ein Vermögen in den Sand beziehungsweise in den Sumpf gesetzt hat, versuchen es nun die USA mit dem Mega-Bauwerk. 75.000 Arbeiter schaufeln, um 200 Mio. Kubikmeter Erde zu bewegen.

11 Jahre später, am 15.08.1914, fährt tatsächlich das erste Schiff durch den 81,6 km langen Panama-Kanal. Er verkürzt die Fahrtzeit von 30 Tagen um das Kap Horn von Südamerika auf 15 Stunden.

* * *

Containerschiff im Panama-Kanal
Containerschiff im Panama-Kanal. Foto: Wanka

Über 100 Jahre haben die USA in der Geschichte des Panama-Kanals nur ihre Vorteile gesucht. Nur US-Präsident Jimmy Carter wollte per Vertrag dafür sorgen, dass der Kanal zum Jahr 2000 an Panama abgegeben wird. Doch dann kam Panamas Staatschef Omar Torrijos 1981 auf mysteriöse Art ums Leben. Und auch ohne dass wir es so richtig gemerkt haben, marschierten die USA 1989 in Panama-Stadt ein.

Und jetzt funktioniert auch dort der US-amerikanische Wirtschaftsimperialismus wieder: Mit überzogenen Wirtschaftsprognosen werden Länder zu hohen Investitionen bewegt. Kredit- und Auftragsvergabe erfolgt natürlich an US-amerikanische Unternehmen. Sobald die Bedienung der Kredite schwierig wird, sind diese Länder nicht nur wirtschaftlich, sondern auch polititisch von den USA abhängig.

So schafft man sich "loyale Partner".

Uwe Schütz

mehr bei uns aus der Zeit: mehr bei uns über Mega-Bauwerke:  
1900 : Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) tritt in Kraft
1901 : Entdeckung der Blutgruppen
1902 : Geburt von Heinz Rühmann
1903 : Fingerabdrücke für polizeiliche Ermittlungen
1903 : Panama-Kanal-Vertrag
1905 : Einstein veröffentlicht Relativitätstheorie
1906 : Erdbeben zerstört San Francisco
Zahlen und Fakten zum Bau des Panama-Kanals
Assuan-Staudamm
Golden Gate Bridge
Empire State Building
Die Radioversion anhören
Die Radioversion anhören
1:38s, mp3, 64 kbit/s, 769 KB

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt

Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum