zur AREF-Startseite

Deutsche Bands im Interview auf dem HFF

gesendet am 5. Augst 2012 von Heiko Müller
 

Zwei neue Namen und ein Single-Release: Deutsche Bands beim Himmelfahrt-Festival 2012 (HFF) in Heilbronn im Interview mit Heiko Müller.

Samuel Harfst

Ob Stadion oder Fußgängerzone: Samuel Harfst. Über einen Künstler, der sich mit Straßenmusik sein Studium finanziert hat.

hier klicken, um Interview anzuhören

Samuel Harfst war Support bei der letzen Deutschlandtour von Whitney Houston.

O-Ton 1
mp3, 64k
2:39
hier klicken, um Interview anzuhören

"Wenn man den Menschen nah kommt, kommt man auch sich selbst nah. Die Konzertgröße ist der Musik egal."

O-Ton 2
mp3, 64k
2:41
hier klicken, um Interview anzuhören

"Schritt zurück" heißt das neue Album von Samuel Harfst. Release ist am 7. September.

O-Ton 3
mp3, 64k
1:28

mehr bei uns über Samuel Harfst:

Interview 2009 mit Samuel Harfst: Interview 2009 mit Samuel Harfst
Album "Alles Gute zum Alltag" von Samuel Harst: Album "Alles Gute zum Alltag" von Samuel Harst
Konzert für einen Zuhörer:
Samuel Harfst hat auf dem Dach der Reha-Klinik für den bei der Wetten-Dass-Show verunglückten Samuel Koch gespielt
Samuel Harfst hat auf dem Dach der Reha-Klinik für den bei der Wetten-Dass-Show verunglückten Samuel Koch gespielt

Seine Homepage: : www.samuelharfst.de

 

Hauptbühne auf dem Himmelfahrtfestival am 07.06.2012 in Heilbronn

 

Samuel Harfst auf dem Himmelfahrtfestival am 07.06.201 in Heilbronn
Samuel Harfst: Ob Stadion oder Fußgängerzone - Ein Künstler, der sich mit Straßenmusik sein Studium finanziert hat.Foto: AREF

Lea & the Brownies

Ob Bühne oder Wohnzimmertour: Lea & the Brwonies sind dabei.

hier klicken, um Interview anzuhören

Lea Braun über ihre Band, ihre Studioerfahrungen und die neue EP.

O-Ton
mp3, 64k
2:07

 

Ihre Homepage: www.leaandthebrownies.de

Lea & the Brownies am 07.06.2012 auf dem Himmelfahrtfestival in Heilbronn
Lea & the Brownies am 07.06.2012 auf dem Himmelfahrtfestival in Heilbronn - Foto: AREF

warumLila?

Auch der Norden hat seinen Charme: warumLila?

hier klicken, um Interview anzuhören

Seit die Jungs aus Westfalen deutsch singen, heißen sie warumLila?

O-Ton 1
mp3, 64k
2:15
hier klicken, um Interview anzuhören

Texte zum Nachdenken, statt einfach nur drauf: "Radio Song" und "Zeit, was zu verändern".

O-Ton 2
mp3, 64k
1:14

Mehr zur Band unter: www.myspace.com/warumlila

mehr bei uns: warumLila 2013 im AREF-Interview

Auch der Norden hat seinen Charme: warumLila? Foto: AREF

Fotos: AREF

mehr bei uns über Musik:
Alle Alben des Monats 2012

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com