zur AREF-Startseite
AREF blickt in die Presse

Neue Sendezeit für ERF-Talksendung

"Hof mit Himmel" jetzt samstags um 18.30 Uhr

Die Sendereihe "Hof mit Himmel" des Evangeliums-Rundfunks (ERF) in Wetzlar hat vorläufig einen neuen Sendeplatz beim Fernsehsender B.TV (Ludwigsburg) erhalten.

Wie ERF Pressesprecher Michael vom Ende mitteilte, wird die christliche Talksendung ab sofort samstags um 18.30 Uhr und sonntags (wie bisher) um 9.30 Uhr ausgestrahlt. Die Verschiebung der Sendung am Samstag um eine Stunde ist eine Folge der Struktur-Veränderungen bei B.TV. Der seit 1. November insolvente Sender wird von dem Unternehmen "Regio Network Communication" unter Leitung von Thomas Hornauer (Plüderhausen bei Stuttgart) weitergeführt. Für März hat Hornauer ein neues Sendekonzept angekündigt.

Der baden-württembergische Regionalsender hat 1995 als lokales Ballungsraumfernsehen seine Programme zunächst über Kabel und Antenne verbreitet. Seit April 1999 laufen die halbstündigen Sendungen des ERF bei B.TV. Mit der Verbreitung von B.TV über ASTRA seit Juli 2000 sind die ERF Fernseh-Sendungen europaweit per Satellit zu empfangen.

mehr bei uns:
"Hof zum Himmel" läuft weiter - trotz Insolvenz des Privatsenders B.TV
Alle Sendezeiten von "Hof zum Himmel"

ERF stellt Sendungen über B.TV ein

AREF-News-Übersicht


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich

menus supported by: Deluxe-Menu.com