zur AREF-Startseite
Das Kalenderblatt

Eine Kalenderwoche zurück

KW 51 / 2000

Eine Kalenderwoche weiter
 

Wild Christmas

Vor 2000 Jahren: Das Schicksal dieser Welt in den Händen von zwei Teenagern

Einer Teenagerin erscheint ein Engel. Sie wird danach schwanger, ohne mit einem Mann geschlafen zu haben. Ihr droht die Hinrichtung durch Steinigung wegen Ehebruchs. Auf einer Reise auf einem Esel bringt sie in einem Stall ein Kind zur Welt, das die Welt retten soll. Kaum ist das Kind geboren, will der König das Kind umbringen. Die junge Familie flüchtet deshalb außer Landes.

Eine wilde Weihnachtsgeschichte - oder?
Da muss man gar keine mehr erfinden.
Nur
wir haben die Geschichte so verharmlost, dass sie keinen wirklich vom Hocker reist.
Wenn wir diese Geschichte von der Idylle mit „reinlichen Windeln“ befreien, wird es eine spannende Entdeckungsreise.

Was antwortet das Mädchen dem Engel, der ihr verkündet, sie solle den Retter zur Welt bringen?

„Ich stehe Gott zur Verfügung.
Mir geschehe, wie du gesagt hast“

Lukas 2, 38

So fangen wahre Geschichten mit Gott an - bis heute !

Uwe Schütz

mehr bei uns:
Fortsetzung : Vor 2.000 Jahren kein Staatsempfang

1818: Uraufführung des Liedes „Stille Nacht, heilige Nacht“

 

"Feedbacks" werden an den Kalenderblatt-Autoren geschickt
Kalenderblatt-Abo ist kostenlos - Jede Woche ein spannender Rückblick per e-Mail

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum