Radio AREF

Herzlich willkommen bei Radio AREF

30 Jahre
25 Jahre AREF

kalenderblatt.aref.de - Das Kalenderblatt der Woche
- jeden Sonntag kurz nach 11 Uhr auf UKW 92.9

An Sonn- u. Feiertagen im Großraum Nürnberg - Fürth - Erlangen
von 10 - 12 Uhr auf UKW 92.9 über Antenne und im Nürnberger Kabelnetz

Nürnberger Lokalsender digitalSeit dem 1. Nov. 2012 auch auf Digital-Radio im DAB+ Kanal 10C (213,360 MHz)

10 Uhr

Gospel-Cocktail
Von Mücken und Elefanten von Johannes Falk ist unser Album des Monats Oktober. Er erzählt darin Geschichten, die er selbst erlebt oder direkt beobachtet hat.

Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben

mehr über  das Album des Monats Von Mücken und Elefanten von Johannes Falk
11 Uhr 30 Jahre Lichtblicke - unser Radiomagazin mit Reportagen, Interviews und Kommentaren zu aktuellen Themen
So., 14.10..
... mit Margit Haitz am Mikrofon:
Evolutionstheorie - eine Theorie oder mehr?
Dr. rer.nat. Blietz im Interview
zu gesendeten Beiträgen
 
Welcher Musiktitel lief wann? Die Playlist der laufenden Sendung bzw. der letzten Sendung

Die Veranstaltungstipps gegen Ende jeder Stunde

Gesendete BeiträgeLichtblicke am Sonntag, 30. September
... mit Jens R. Göbel am Mikrofon:
Aus den Tiefen - Melanie Beck beschreibt ihre Rettung und Heilung durch Jesus Christus
mehr: melvi.jimdo.com
Gesendete BeiträgeLichtblicke am Sonntag, 23. September
... mit Margit Haitz am Mikrofon:
Mehrmals haarscharf dem Tod nahe!
Hass und Gewalt sind nicht seine Antworten gegenüber seinen Feinden. Ein Flüchtling und Verfolgter im Interview.
Antiautoritäre Erziehung , der Bestseller von Alexander S. NeillErziehung
Er gilt bei uns als der Begründer der antiautoritären Erziehung, obwohl er sich davon distanzierte, Anlässlich seines 135. Geburtstages erinnert unser Kalenderblatt an Alexander S. Neill und schaut hinter die Forderung, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen
Vor 25 Jahren: 1. Mensch geklontCopy Shop
Während auf der einen Seite so mancher Kinderwunsch unerfüllt bleibt, gibt es auf der anderen Seite Leute, die ihr Wunschkind "züchten" wollen, z.B. mit Genen von Einstein. Vor 25 Jahren wurde dafür der Grundstein gelegt mehr im Kalenderblatt der Woche
Martin Hohmanns Rede zum 3. OktoberZur Lage der Nation
Eigene Meinungen, die von der Parteilinie abweichen, sind im Polit-Alltag nicht gewollt. Das ist nicht neu: Vor 15 Jahren musste das auch ein MdB der CDU erfahren. Seine Rede zum 3. Oktober löste einen Partei- und Medienskandal aus mehr im Kalenderblatt
20 Jahre Google20 Jahre Google
Fast alle Internetnutzer suchen mit Google nach Informationen im Internet und halten die Suchmaschine für objektiv. Doch die Suchergebnisse sind manipuliert. 2,42 Milliarden Euro Strafe musste Google 2017 dafür an die EU zahlen. Unser Kalenderblatt der Woche über eine Firma, die nicht hält, was sie predigt
1928: Entdeckung des PenicillinsSternstunde der Medizin
Eine zufällige Beobachtung an einem Schimmelpilz brachte vor 90 Jahren den Durchbruch für eine Medizin gegen Infektionskrankheiten mehr im Kalenderblatt der Woche
„Das Leben des Galilei“Naturwissenschaft contra Bibel?
Immer wieder gibt es Diskussionen, ob Erkenntnisse der Naturwissenschaften im Widerspruch zur Bibel stehen. Bereits vor 385 Jahren hatte ein naturwissenschaftliches Genie deshalb Stress mit der Kirche. Vor 75 Jahren kam der Stoff auf die Bühne mehr im Kalenderblatt