Radio AREF

Herzlich willkommen bei Radio AREF

Über 30 Jahre
25 Jahre AREF

kalenderblatt.aref.de - Das Kalenderblatt der Woche
- jeden Sonntag kurz nach 11 Uhr auf UKW 92.9

An Sonn- u. Feiertagen im Großraum Nürnberg - Fürth - Erlangen
von 10 - 12 Uhr auf UKW 92.9 über Antenne und im Nürnberger Kabelnetz

Nürnberger Lokalsender digitalSeit dem 1. Nov. 2012 auch auf Digital-Radio im DAB+ Kanal 10C (213,360 MHz)

10 Uhr

Gospel-Cocktail
UNITED von den Newsboys ist AREF-Album des Monats August. United, vereint, sind sie im wahrsten Sinne des Wortes, denn ehemalige Bandmitglieder sind zurück und haben zusammen ein kraftvolles Album produziert.
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben

mehr über  das Album des Monats UNITED von den Newsboys
11 Uhr Lichtblicke - unser Radiomagazin mit Reportagen, Interviews und Kommentaren zu aktuellen Themen

So., 18.08.

... mit Margit Haitz am Mikrofon:
20 Jahre Institut für Glaube und Wissenschaft - Begründer und langjähriger Leiter Dr. Jürgen Spieß (linkes Bild) und jetziger Leiter Dr. Alexander Fink (rechtes Bild) im Interview.
Mehr Infos zum Institut unter IGUW.de

Welcher Musiktitel lief wann? Die Playlist der laufenden Sendung bzw. der letzten Sendung

Die Veranstaltungstipps gegen Ende jeder Stunde

Lichtblicke am Sonntag, 11. August
... mit Jens R. Göbel am Mikrofon:
Hansjürgen Kitzinger vom Nürnberger Arbeitskreis "Suchet der Stadt Bestes" www.ak-sdsb.de zu Tischa beAw, der Trauer um zerstörte jüdische Tempel
zu gesendeten BeiträgenLichtblicke am Sonntag, 28. Juli
... mit Jens R. Göbel am Mikrofon:
120 Jahre Gideonbund
Massaker in Hebron 1929Wem gehört das Heilige Land?
Sie gilt als eine der ältesten ununterbrochen bewohnten Städte der Welt: Hebron. Die UNESCO erklärte die Altstadt 2017 zum Weltkulturerbe der Palästinenser. Anlässlich des Massakers an 67 Juden von 90 Jahren befasst sich unser Kalenderblatt der Woche mit der Geschichte der Stadt und mit dem Konflikt
Woodstock-Festival 1969Der Mythos Woodstock
In den 1960er-Jahren begehrte die jungen Leute gegen Konsum und Krieg auf und träumte von Love & Peace. Ein Festival vor 50 Jahren wurde zum Mythos einer ganzen Generation: Woodstock
Geschichte der Fotografie, Eastman - KodakEntwicklung
In einer Zeit, in der technisch fast alles möglich zu sein scheint und uns vieles selbstverständlich geworden ist, werfen wir einen Blick zurück in die Geschichte der Fotografie: Vor 135 Jahren ließ sich ein US-Unternehmer den Rollfilm patentieren
Religionskritik
Mit Sprüchen wie "Religion ist das eigentliche Übel unserer Zeit" macht der Zoologe und Autor Richard Dawkins viel Geld. Vor 190 Jahren verbaute ein deutscher Philosoph mit Religionskritik seine Karriere. Kaum jemand kennt ihn, aber wir stehen bis heute unter seinem Einfluss mehr in unserem Kalenderblatt
Zum 45. Geburtstag des UmweltbundesamtesDer Blaue Engel
wird für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen verliehen. Vorschläge kann jeder an das Umweltbundesamt richten. Zu seinem 45. Geburtstag wirft unser Kalenderblatt einen kritischen Blick auf die Umweltbehörde