Radio AREF

Herzlich willkommen bei Radio AREF

30 Jahre
25 Jahre AREF

kalenderblatt.aref.de - Das Kalenderblatt der Woche
- jeden Sonntag kurz nach 11 Uhr auf UKW 92.9

An Sonn- u. Feiertagen im Großraum Nürnberg - Fürth - Erlangen
von 10 - 12 Uhr auf UKW 92.9 über Antenne und im Nürnberger Kabelnetz

Nürnberger Lokalsender digitalSeit dem 1. Nov. 2012 auch auf Digital-Radio im DAB+ Kanal 10C (213,360 MHz)

10 Uhr

Gospel-Cocktail
The Elements von TobyMac ist unser Album des Monats Dezember - mit der gewohnt großen musikalischen Bandbreite ist es sein bisher persönlichstes Album.
Um 10.15 Uhr gibt es Kostproben

mehr über  das Album des Monats  The Elements von TobyMac
11 Uhr 30 Jahre Lichtblicke - unser Radiomagazin mit Reportagen, Interviews und Kommentaren zu aktuellen Themen
So., 23.12.
... Corinna Püchner am Mikrofon:
Irische Weihnachten - alles andere als langweilig! Rend Collective bei uns im Interview. Ihre Tour Good News. Was sie inspiriert. Wie sie feiern.
zu gesendeten Beiträgen
Di., 25.12.
Mi., 26.12.
... mit Jens R. Göbel am Mikrofon
... mit Jobst-Bernd Krebs am Mikrofon
Welcher Musiktitel lief wann? Die Playlist der laufenden Sendung bzw. der letzten Sendung

Die Veranstaltungstipps gegen Ende jeder Stunde

zu gesendeten BeiträgenLichtblicke am 16. Dezember
... mit Jens R. Göbel am Mikrofon:
70 Jahre Menschenrechtserklärung
zu gesendeten BeiträgenLichtblicke am 9. Dezember
... mit Margit Haitz am Mikrofon:
Sie ist bis in den deutschen Ethikrat umstritten und betrifft uns alle: Organtransplantation. Klinikseelsorger Pfarrer Nie im Interview.
Infos zu Organtransplantationen z.B. unter: ethikrat.org, BZgA.de, dso.de
Kontaktdaten zu Pfarrer Nie: evangelische-klinikseelsorge-erlangen.de/
Vor 30 Jahren: Bombenanschlag auf US-Jumbo über Lockerbie (1988)Staatsterror?
Vor 30 Jahren explodierte kurz vor Weihnachten über dem schottischen Dorf Lockerbie an Bord eines US-Jumbos eine Bombe. 270 Menschen starben, und ein Täter wurde verurteilt, aber aufgeklärt ist der Anschlag nie mehr im Kalenderblatt
70 Jahre Menschenrechte
Der 10. Dezember wird alljährlich als „Tag der Menschenrechte“ begangen. Schon vor 70 Jahren wurden sie verabschiedet, aber immer wieder werden sie verletzt und sind sie in Gefahr - auch bei uns mehr im Kalenderblatt
Vom Traumurlaub zum Albtraum
„ Warum ich“, fragte sich Frank F. Seine Weltreise über Indien, Nepal und Sri Lanka endete im Knast von Malaysia. Wegen Drogenbesitz droht ihm die Todesstrafe. Die Geschichte wäre eine unter vielen, wenn sie nicht „aus dem Rahmen fiele“ mehr im Kalenderblatt
Ölkrise - Sonntagsfahrverbot 1973Krise als Chance
Es vergeht fast kein Tag, ohne dass wir in den Nachrichten von Diesel-Fahrverboten die Rede ist. Das erste generale Fahrverbot gab es bereits vor 45 Jahren: Der Spuk von der "Ölkrise" ging um. Was war geschehen? Die Antwort gibts im AREF-Kalenderblatt
Attentat auf US-Präsident John F. Kennedy in DallasTatort Dallas
Vor 55 Jahren fiel US-Präsident John F. Kennedy einem Attentat zum Opfer. Mit ihm starb im Kalten Krieg ein Hoffnungsträger. Das Kalenderblatt der Woche hinterfragt, warum John F. Kennedy so verehrt wurde
Waffenstillstandsabkommen 1918 beendete den 1. WeltkriegDolchstöße
Vor genau 100 Jahren endete der 1. Weltkrieg. Obwohl ihnen die Bedingungen unannehmbar schienen, unterschrieb die deutsche Delegation das Waffenstillstandsabkommen. Wie es dazu kam und warum es so umstritten war, erzählt das Kalenderblatt