zur AREF-Startseite

AREF-Medien-News


ZDF-Fernsehgottesdienst aus Münchener Freikirche

Sendezeit: Sonntag, 19.12.2004, 9.30 - 10.15 Uhr im ZDF

"Friede unter den Völkern ist in München ein Stück gelebte Wirklichkeit"

heißt es in der Pressemitteilung des ZDF und lädt zum Fernsehgottesdienst in die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde München-Holzstraße ein. Dort treffen sich Christen aus unterschiedlichen Ländern der Welt (lateinamerikanische, serbische, kroatische und amerikanische Baptisten), die ihren Traum von einer christlichen Gemeinschaft leben wollen und regelmäßig zusammen Gottesdienst feiern.

Der internationale Gottesdienst am 4. Advent wird gemeinsam vom Pastorenehepaar Strübind von der deutschsprachigen Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, vom Pastorenehepaar Malnis von der lateinamerikanischen Teilgemeinde und den Pastoren Jean Aklaba und Markus Wagner von der International Baptist Church gestaltet. Die internationale Musik kommt von der lateinamerikanischen Gruppe „Crossbound“ und dem Projektchor der Gemeinde.

Den Gottesdienstablauf und alle Lieder zum Mitsingen gibts unter www.fernsehgottesdienst.de
Text des Gottesdienstes mit Predigt, Gebeten und Liedern gibt es am Freitag nach der Sendung.

Quelle: Pressemitteilung von Charlotte Magin, Pfarrerin und Senderbeauftragte des ZDF

mehr bei uns:
2008 : ZDF-Gottesdienst erstmals live aus Pfingstgemeinde


 

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich!

menus supported by: Deluxe-Menu.com

Impressum