zur AREF-Startseite

Hintergrund-Infos

Iran Air - Flug IA655


Abschuss des Airbus A300B2 der Iran Air - Flug IA655 am 03.07.1988

Karte mit Startpunkt und geplantem Landepunkt des Airbus der Iran Air - Flug IA655 am 03.07.1988 sowie die ungefähre Position beim Abschuss durch den Kreuzer USS Vincennes (CG-49) der US-Marine
Karte mit Startpunkt und geplantem Landepunkt des Airbus der Iran Air - Flug IA655 am 03.07.1988 sowie die ungefähre Position beim Abschuss durch den Kreuzer USS Vincennes (CG-49) der US-Marine Quelle: wikipedia.de von User Dual Freq unter GNU-Lizenz für freie Dokumentation

03.07.1988: Ein Airbus der Iran Air mit Flugnummer IA655 befindet sich auf seinem Linienflug von Bandar Abbas, Iran, nach Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Über dem Persischen Golf nahe Qeshm wird die Maschine vom Kreuzer USS Vincennes (CG-49) der US-Marine mit zwei Flugabwehrraketen abgeschossen. Alle 290 Menschen an Bord werden dabei getötet. Nach Angaben der US-Regierung wurde das Flugzeug von der Schiffscrew als eine angreifende, feindliche F-14 Tomcat identifiziert.

Orden für Abschuss der Passagiermaschine

Der damalige US-Vize-Präsident George Bush (sen.) verteidigte sein Land vor den Vereinten Nationen, indem er sagte, dass es ein Zwischenfall in Kriegszeiten (Iran-Irak-Krieg 22.09.1980 - 20.08.1988) gewesen sei und die Crew an Bord der USS Vincennes der vorliegenden Situation angemessen gehandelt hätte. Er lehnte es ab, sich im Namen der Vereinigten Staaten für den Abschuss zu entschuldigen.

Nach der offiziellen Untersuchung wurde Captain Rogers von George H. W. Bush 1990 mit dem Legion-of-Merit-Orden „für außerordentliche Pflichterfüllung im Einsatz“ ausgezeichnet. Die anderen Offiziere, die in den Prozess der Entscheidung miteinbezogen waren, das Flugzeug abzuschießen, wurden alle ein letztes Mal befördert.

Quelle: wikipedia.de

mehr bei uns:
21.12.1988: Anschlag auf US-Jumbo über Lockerbie


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !
menus supported by: Deluxe-Menu.com