zur AREF-Startseite

Im Bibelflash:

Psalm 33

gesendet am 17.05.2015 von {Autor}
 

 

„Jubelt über den Herrn, die ihr nach seinem Willen lebt! Ja, gut ist es, wenn aufrichtige Menschen Gott loben!„ Psalm 33, 1

Mit diesem Aufruf beginnt der dreiunddreisigste Psalm. Im folgenden ruft er in Erinnerung, weshalb Jubel und Lob mehr als angebracht sind.

Schließlich handelt Gott zuverlässig nach seinem Wort (Vers 4).
Er ist gerecht aber auch gnädig (Vers 5).
Er ist der Ursprung von allem und hat alles erschaffen (Vers 6 - 9).
Aber er mischt sich auch ins laufende Weltgeschehen ein und bringt egoistische und ungerechte Politik letztlich zu Fall (Vers 10).
Dabei behält Gott nicht nur das große Ganze, sondern jeden Einzelnen im Blick (Vers 13 - 15).
Er schenkt das Notwendige zum Leben und schenkt darüberhinaus Erfolg (Vers 16 - 19).

Das sind viele Gründe Gott zu loben. Trotzdem kann man den Eindruck gewinnen, dass insgesamt mehr auf Gott geschimpft wird. Vieles ist eben nicht so optimal im eigenen Leben. Immer wieder ärgert uns etwas und wir verstehen nicht, wie Gott das zulassen kann. Manchmal wird sogar genörgelt, selbst wenn fast alles gut läuft.

Interessanterweise richtet sich der Aufruf zu Jubel und Lob nicht an jeden, sondern nur an solche, die nach Gottes Willen leben. Das scheint erstmal selbstverständlich. Wer nicht an Gott glaubt, der wird ihn auch nicht loben. Aber hier ist die Formulierung doch spezifischer. Angesprochen werden praktisch Glaubende. Menschen, die in ihrem Alltagsleben nach Gottes Willen fragen und ihn umzusetzen versuchen. Im Gegensatz zu solchen, die zwar an einen Gott glauben, für die der Gott der Bibel aber doch nur Theorie ist.

Steckt dahinter vielleicht ein Geheimnis? Können wir vielleicht nur Gottes gutes Handeln sehen und ihn daraufhin von Herzen loben, wenn wir ganz praktisch mit ihm leben? Wir sollten es ausprobieren.

Jens R. Göbel, 16.05.2015

mehr bei uns:

Bibelflashs :
Psalmen
Worte Jesu
Bücher der Bibel
Personen der Bibel
Orte der Bibel
Zentrale Themen :
Glaubensbekenntnis
Jahreslosungen
Kirchenjahr
Sprichworte der Bibel
Römer-Brief

Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com