zur AREF-Startseite

Zukunft - wozu bin ich auf der Welt?

gesendet am 22. Januar 2012 von Heiko Müller
Jugendliche des kirchlichen Unterrichts der Evangelisch-methodistischen Kirchen im Großraum Nürnberg live in unserem Sendestudio 

Das fragten über 20 Jugendliche des kirchlichen Unterrichts der Evangelisch-methodistischen Kirchen im Großraum Nürnberg nicht nur sich selbst.
Sie waren in der Fürther Fußgängerzone unterwegs und sprachen mit 2 erfahrenen Lebensexpertinnen.

Julie stellte die Fürther vor die Frage: "Haben Sie noch einen Zukunftstraum?"
O-Ton 1
mp3, 64k
Benjamin begegnete im Interview mit Ute einer echten Lebenskünstlerin, die weltweit unterwegs war.
O-Ton 2
mp3, 64k
"Was würden Sie ändern, wenn Sie noch einmal auf die Welt kommen?", interessierte Vanessa in der Fürther Fußgängerzone.
O-Ton 3
mp3, 64k
Wer Lebenskrisen gemeistert hat, kann gestärkt erzählen, fand Henriette im Gespräch mit Ursula heraus.
O-Ton 4
mp3, 64k

 

Das Leben mit seinen Höhen und Tiefen stellten die Jugendlichen künstlerisch als Labyrinth da.

Fotos: Susanne Bader, AREF

Die am Wochende beteiligten Gemeinden der Evangelisch-methodistischen Kirche gibts hier

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com