zur AREF-Startseite
3 Tage Zeit für Helden gesendet am 18.11.2007 von Corinna Püchner
 

Im Sommer diesen Jahres hieß es in Bayern „3 Tage Zeit für Helden“. Auch das Haus der Jugend in Heroldsberg beteiligte sich an dieser Aktion des Bayerischen Jugendrings beteiligt.

Aktin "3 Tage Zeit für Helden" - Die Heroldsberger Helden mit den Leitern des Seniorenheims Gründlachpark
Die Heroldsberger Helden mit den Leitern des Seniorenheims Gründlachpark

Gabi Ochner, die Leiterin des HdJ erklärt, was sich genau hinter „3 Tage Zeit für Helden“ verbirgt.

O-Ton 1
mp3, 64k, 832 KB
1:46
Und wie das Ganze dann in der Praxis gestaltet wurde, das verrät die Tochter Saskia Ochner
O-Ton 2
mp3, 64k, 529 KB
1:07
3 Tage hatten die bayerischen Helden Zeit, ihre jeweilige Aktion durchzuführen und zu beenden. Wurde schon ein wenig knapp bei einigen Gruppen. Wie sah es denn bei den Heroldsberger Helden im Bibelgarten zeitlich aus? Saskia Ochner:
O-Ton 3
mp3, 64k, 1.403 KB
2:42

Der Link zur Projektseite unter www.zeitfuerhelden.de

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com