zur AREF-Startseite
Städtepartnerschaften von
Heroldsberg
gesendet am 01.07.2007 von Corinna Püchner
 

Melitta Schön, Bürgermeisterin von Heroldsberg und Josef Harsh, Bürgermeister von Bóly,
unterzeichnen auf dem Heroldsberger Partnerschaftsfest die Partnerschaftsurkunde

Partnerschaft mit Bóly im Süden von Ungarn Ich wollte von Gerhard Püchner, Vorsitzender des Heroldsberger Partnerschaftsvereines Bóly, wissen, wie denn die Partnerschaft mit Boly zustande kam. O-Ton
(mp3, 64k, 1.269 KB)
10 Jahre Partnerschaft mit Taio / Norditalien Mit Taio in Italien hat Heroldsberg bereits seit 10 Jahren eine funktionierende Partnerschaft. Manuela Prantiel, Mitglied im Parterschaftsverein in Taio, stellt das italienische Städtchen etwas genauer vor. O-Ton
(mp3, 64k, 1.248 KB)
Kinderheim in Bóly, Ungarn In der Nähe von Bóly liegt ein Behindertenheim für mehrfach mittelschwer und schwer behinderte Menschen jeden Alters. Elisabeth Varga, die Leiterin, stellt das Heim etwas genauer vor. O-Ton
(mp3, 64k, 1.253 KB)
Bedeutung der Partnerschaft für Bóly
Auch die Gemeinderätin von Boly, Agnes Kuruc, freut sich sehr über die neue Partnerschaft. Sie stellt Bóly etwas näher vor.
O-Ton
(mp3, 64k, 1.061 KB)
Heroldsbergs Bürgermeisterin Melitta Schön (rechts im Bild) über die Städtepartnerschaften Heroldsbergs Bürgermeisterin Melitta Schön hatte gleich doppelt Grund zur Freude. Sie war zum einen sehr glücklich, bereits auf 10 Jahre Partnerschaft mit Taio in Italien zurückblicken zu können, zum anderen freut sie sich sehr über die neue Partnerstadt Bóly.

O-Ton
(mp3, 64k, 986 KB)

Die Interviews führte Corinna Püchner, AREF

Weitere Informationen über Heroldsberg www.heroldsberg.de

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com