zur AREF-Startseite
Bibelflash
Schilfmeer
gesendet am 22.05.2005 von Heiko Müller
 

"Wer wird Millionär" - Günther Jauch stellt die 500-Euro-Frage: "Was hat Mose damals mit dem Stab geteilt?"

"Das Tote Meer", "Den Sold im Heer", "Das Gold der Khmer" oder das "Rote Meer". Schwierig - Publikumsjoker: 89% für die Antwort "D". Der Kandidat vertraut dem Publikum und: Glück gehabt, 500-Euro-Hürde genommen.

Beim Nachlesen im 2. Buch Mose ist eigentlich vom Schilfmeer die Rede. Das ist der Nordrand des Roten Meeres, wo es sich in große Seen erstreckt.
Irgendwo da am Ufer steht damals das Volk Israel und hat die Hosen voll. Von hinten nähert sich die ägyptische Streitmacht, und vorne ist das Wasser im Weg. Jetzt haben sie so lange auf die Befreiung aus der Sklaverei warten müssen, sind gerade ein paar Tage auf der Flucht, und bald kassiert sie der Pharao wieder ein. Und sie jammern.

Kleines Wunder zwischendurch: Mose hebt seinen Stab, und das Wasser teilt sich. - Wie viel und wie tief ist dabei gar nicht so wichtig. Es geht jetzt wie vorhin um die 89% bei Günthi: Vertraue ich dem Angebot und lasse mich darauf ein, dann komme ich weiter.

Beim Publikumsjoker ist das oft so eine Sache, selbst bei 89% sind schon einige mit 0 Euro vom Stuhl gefallen. Bei Gott kann ich mich darauf verlassen, dass ich keine nassen Füße bekomme. Aber entscheiden, ob ich das Angebot annehme, das darf ich selbst.

Heiko Müller

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com