zur AREF-Startseite
Bibelflash
Jericho
gesendet am 06.02.2005 von Heiko Müller
 

 

Bei Jericho vor langer Zeit
da stand de Josua un sei Leit.

Die Tore ware zugeschlosse,
des Volk war trotzdem net verdrosse.

Sie hörten uff den Herrn, der sprach:
Ihr kriescht die Stadt, doch nur gemach!

Erst laaft ihr mal sechs Tach drumrum
un macht net viel Brimborium.
Mei Bundeslade nehmt'er mit
un folgt den Priestern Schritt für Schritt.
Soldate vorne weg marschiere,
des is doch eifach zu kapiere.

Sechs Tache lang eemal umkreise
die Stadt, doch seid e bissie leise!
Am siebte Tach, da macht Geschrei,
dann falle all die Mauern ei.

Nehmt Eisen, Silber, Bronze, Gold,
dann wärd e Streischholz rausgeholt
un angesteckt ganz Jericho.

- Des brannte dann aach lichterloh.

Un wie des Ganze weitergeht,
mal wieder in de Bibel steht.
Vorn uffgeschlache: Josua,
Kapitel 6, do steht des ja!
Eusch Närrinnen und Narrhallese
wünsch isch viel Spaß beim Weiterlese!

Heiko Müller

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com