zur AREF-Startseite

Haran

gesendet am 10.4.2005 von Jan Henning Mehlfeldt
 

"Tote Hose in HARAN?"

Heute gibt's ein Bibelflash über HARAN!

HARAN??? Wo in aller Welt liegt HARAN????????

Und warum ein Bibelflash über eine so unbekannte Stadt?

Jaaaaa, über Jerusalem, Bethlehem oder Rom, da könnte man etwas erzählen, das sind Städte mit Geschichte mit denen die Leute etwas anfangen können, aber HARAN?

Wäre das nicht etwa so, als wenn man in 3000 Jahren über Buxtehude, Postbauer-Heng oder Amberg in der Oberpfalz berichten wollte?

Na ja, schaun mir ´mal:

Wenn wir auf die Landkarte schauen müssten wir HARAN in der heutigen Türkei suchen. HARAN war eine alte Handelstadt und lag im Nordwesten von Mesopotamien, direkt am Ufer des Euphrat.

Vor knapp 3.000 Jahren war HARAN ein wichtiges Handelszentrum auf der Route von Niniveh nach Cachemish und war gleichzeitig der Sitz des assyrischen Mond-Gottes.

In der Bibel wird HARAN aber eigentlich mit nur an zwei entscheidenden Stellen erwähnt.

Zum einen ist HARAN der Ort, von dem Abraham aufbricht als er von Gott den Auftrag erhielt nach Kanaan zu gehen.

Und zum anderen ist es der Ort, an dem Abrahams Enkel Jakob vor seinem Bruder Esau flieht, nach dem er diesen nach "Strich und Faden" ausgetrickst hatte.

Beide Geschichten, Abrahams Aufbruch nach Kanaan und der tolldreiste Erbschafts-Coup des Jakob sind unbedingt lesenswert.

Es sind zwei Menschen, die eine ganz besondere Beziehung zu Gott hatten, eine Beziehung mit Höhen und Tiefen aber immer wieder einem beneidenswerten Gottvertrauen.

Zwei Menschen, deren Lebensweg der Grundstein für den jüdischen und somit auch christlichen Glauben sind - also unbedingt einmal in die Bibel ´rein schaun.

Die Berichte stehen beide 1. Buch Mose, einmal im Kapitel 11 und zum anderen im Kapitel 27.

Und was ist jetzt mit HARAN?

Also wenn ich ehrlich bin, - über HARAN erfährt man dort eigentlich rein gar nichts...

Jan Henning Mehlfeldt

Zur Übersicht "Gesendete Beiträge"


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com