zur AREF-Startseite

AREF-Medien-News

Judy Bailey

Biografie

Judy Bailey wurde in London geboren und ist auf der karibischen Insel Barbados aufgewachsen. Mit siebzehn begann sie Gitarre zu spielen und Lieder zu schreiben. Mit 19 kehrte sie nach London zurück und machte hier nach einem achtjährigen Studium den Abschluss zur Psychotherapeutin.

Parallel zum Studium wurde Judy Teil der "Ichthus Gemeinde" und begann, hier mit anderen den "Worship" zu leiten. Graham Kendrick, der ebenfalls in dieser Gemeinde beheimatet ist, ermutigte sie, einige Lieder aufzunehmen. Das führte zu ihrer ersten Produktion, die in ihrer Heimat Barbados den Award des "Gospel Album of the Year" gewann. Bald darauf folgte eine erste Einladung zu einem Auftritt in Deutschland und führte zu weiteren Einladungen und Konzerten.

Heute ist Judy eine der gefragtesten christlichen Sängerinnen in Deutschland und lebt mit ihrem Mann Patrick auch zu einem großen Teil in Deutschland. Judy ist mit ihre Band aber zunehmend auch international zu Konzerten und Festivals unterwegs.

 

Musikstil

Ihr Musikstil ist eine Mischung aus Rock und Pop, gewürzt mit karibischen Elementen des Reggae und Calypso. Die Musiker, mit denen sie spielt, sind ähnlich bunt gemischt und vielseitig und echte Profis mit Erfahrungen von Rock bis Reggae, Gospel bis Dance, Jazz bis Worship.

Discographie

Judy hat mittlerweile fünf eigene Alben aufgenommen. Darüber hinaus war Judy auch an anderen Produktionen und beim Songwriting mit anderen Bands und für Special Events beteiligt.

Reinhören

Mit ihrer Single "Extraordinary Light" kam sie in die Top 100.

Extraordinary Light

 

Ihre Produktion "Run to You" erschien im Frühsommer 2002.

Jesus first

Don't you know

Jesus in my house

Quelle : www.judybailey.com

AREF, 2003

 

mehr bei uns über Judy Bailey:
2012 : "Travelling" von Judy Bailey ist AREF-Album des Monats April
2010 : Judy Bailey auf offiziellem Fußball-WM-Album
2004 : Judy Bailey mit "Söhne Mannheims" auf Tour

2004 : Geburt ihres Sohnes Levi
2003 : Konzert mit Judy Bailey am 18.10.2003 in Nürnberg


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com