zur AREF-Startseite

AREF-Medien-News

Preisverleihung 2009 in Nürnberg

Hörfunkpreis für christliche Verkündigung in Bayern

"Verkündigungspreis im bayerischen Lokalradio 2009" für AREF-Kalenderblatt

07.07.09: Der "Verkündigungspreis im bayerischen Lokalradio 2009 " geht an unseren Kalenderblatt-Autoren Uwe Schütz (53, aus Lauf an der Pegnitz) für das AREF-Kalenderblatt "Armageddon". Der Preis wurde am heutigen 7. Juli 2009 im Congress Centrum Nürnberg (CCN) im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Lokalrundfunktage der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (www.blm.de) an ihn übergeben.

7. Juli 2009: Preisverleihung an Uwe Schütz im Rahmen der Lokalrundfunktage der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien
7. Juli 2009: Preisverleihung an Uwe Schütz (2. v. links am Mikrofon) im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Lokalrundfunktage der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien Foto: M. Schütz

Ausgezeichnet wurde der Beitrag für die beste "radiogerechte Umsetzung des christlichen Verkündigungsgedankens". Uwe Schütz dankte den Stiftern des Preises und fügte hinzu: "Wir haben die besten Nachrichten der Welt, aber wir machen zu wenig daraus. Deshalb ist der Verkündigungspreis ein guter Ansporn" (rechts im Bild).

Das Kalenderblatt erinnert an den Science-Fiction-Thriller "Armageddon - Das jüngste Gericht" (Kinostart genau 10 Jahre zuvor), es fasst den Inhalt zusammen und greift aus dem Film den Gedanken vom Retter der Welt auf. "Eine tolle Idee, die auch wirklich toll umgesetzt wurde", sagte die Moderatorin Jennifer Jung.

Der Beitrag wurde am Sonntag, 6. Juli 2008, 11.07 Uhr auf UKW 92,9 MHz vom Nürnberger Fernmeldeturm in unserer Sendung "Lichtblicke" ausgestrahlt.

Der „Verkündigungspreis im bayerischen Lokalradio“ wurde vom Evangelischen Presseverband für Bayern und dem Sankt Michaelsbund zum siebten Mal vergeben. Die eingereichten Beiträge dürfen eine maximale Länge von 2:30s haben. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.

Beitrag anhören? Hier klicken Beitrag: Armageddon
Autor: Uwe Schütz
Sprecher: Heiko Müller
Musik:

Filmmusik "Long Distance Goodbye-Landing" von Trevor Rabin aus dem Kinofilm "Armageddon"

Länge: 1 min 50 s
Ausstrahlung: Sonntag, 6. Juli 2008, 11.07 Uhr
auf UKW 92,9 MHz
Beitrag im Web zum Nachlesen: zur Webseite des Kalenderblatts
Der Beitrag erinnert an den Kinofilm "Armageddon",
der genau 10 Jahre zuvor in die Kinos kam
Anhören:
Beitrag anhören (mp3, 868 KB, 64 kbit/s)

Jurymitglieder

Jurymitglieder des Verkündigungspreises im bayerischen Lokalradio sind: BLM-Geschäftsführer Martin Gebrande, Dr. Roland Gertz vom Evangelischen Landeskirchenamt, Dr. Helge Siemers, Detlef Kuschka, Chefredakteur von Antenne Bayern, und Dr. Anneliese Mayer vom Erzbischöflichen Ordinariat München.

Was ist das aref-Kalenderblatt?

Im AREF-Kalenderblatt greift Uwe Schütz jede Woche ein Ereignis auf, das die Welt bewegte oder veränderte. Im ersten Teil berichtet er, was passiert und im zweiten Teil kommentiert er es.

Das AREF-Kalenderblatt gibt es an allen Sonn- und Feiertagen kurz nach 11 Uhr auf UKW 92.9, im Internet unter kalenderblatt.aref.de und einmal pro Woche auch im e-Mail-Abo.

Wie ist das aref-Kalenderblatt entstanden?

"Die Idee zum aref-Kalenderblatt entstand, nachdem eine meiner Töchter mir Ende der 90er-Jahre einen Chronik-Abreißkalender schenkte und ich als ehemaliger Geschichtsunterrichts-'Hasser' feststellte, wie spannend Geschichte sein kann", erinnert sich Uwe Schütz. Das AREF-Kalenderblatt startete in der heutigen Form vor 10 Jahren im Informations- und Service-Kanal im Nürnberger Kabelfernsehnetz (ISK S19) und im Internet. Erst vor zwei Jahren bekam das Kalenderblatt in unserem Radioprogramm einen festen Sendeplatz, nachdem ein deutschsprachiger Radiosender auf Teneriffa bei uns angefragt hat, ob sie es als fertigen Radiobeitrag von uns beziehen können.


Hinweis: Für die Inhalte anderer Web-Seiten - auch über Links von dieser Seite - sind ausschließlich deren Autoren verantwortlich !

menus supported by: Deluxe-Menu.com